Massenentlassungen: Mobilfunk-Riese O2 soll 650 Mitarbeiter vor die Türe setzen

Massenentlassungen: Mobilfunk-Riese O2 soll 650 Mitarbeiter vor die Türe setzen

Der Mobilfunkanbieter O2 will sich Medienberichten zufolge in den nächsten Monaten von 650 seiner insgesamt 2.600 Kundenbetreuer trennen. Wie die Tageszeitung "Die Welt" berichtet, sollen die Callcenter an den Standorten Teltow, Saarbrücken und Duisburg an einen externen Dienstleister... mehr »

[06.08.2010]

Wenig Moos, kaum was los: Mobilfunk-Frequenz-Auktion startet enttäuschend in die 3. Woche

Wenig Moos, kaum was los: Mobilfunk-Frequenz-Auktion startet enttäuschend in die 3. Woche

Die laufende Mobilfunkfrequenz-Auktion ist verhalten in die dritte Woche gestartet. Am Ende des elften Versteigerungstages erreichte die Summe aller gehaltenen Höchstgebote 1,58 Milliarden Euro, wie die Bundesnetzagentur am Montag mitteilte. Am Freitag war man mit rund 1,45 Milliarden... mehr »

[26.04.2010]

Handy-Kosten: Smartphone-Tarife oft sehr überteuert

Handy-Kosten: Smartphone-Tarife oft sehr überteuert

Die Zahl der Nutzer von Smartphones wie dem Apple iPhone, Android-Handys oder dem Blackberry von RIM steigt auch in Deutschland kontinuierlich. Die Netzbetreiber bieten dafür spezielle Tarife an. Je nach Inklusivleistung kosten sie derzeit zwischen 10 und 120 Euro monatlich. T-Mobile... mehr »

[22.03.2010]

Apfel-Gerüchte: Apple baut neues Apple iPhone 4G als Video-iPhone mit „Video Calls“

Apfel-Gerüchte: Apple baut neues Apple iPhone 4G als Video-iPhone mit „Video Calls“

Apfel-Gerücht des Tages: Das neue Apple iPhone 4G kommt mit "Video-Calls", sprich Video-Chats und Video-Telefonie. Der Silicon-Valley-Computer- und Entertainment-Pionier Apple soll mit Hochdruck an der Entwicklung eines Video-iPhones arbeiten. Die Hinweise verdichten sich täglich,... mehr »

[08.03.2010]

[Mobilfunk] O2 im Aufwind – 15,5 Millionen Handy-Kunden bei O2

[Mobilfunk] O2 im Aufwind – 15,5 Millionen Handy-Kunden bei O2

Der Mobilfunk-Riese O2 hat auf dem hart umkämpften deutschen Markt im vergangenen Jahr weiter zulegen können. Bestes Indiz hierfür: Die Zahl der Mobilfunk-Kunden wuchs im abgelaufenen Jahr 2009 um 9,2 Prozent auf rund 15,5 Millionen, wie die deutsche Tochter des spanischen Konzerns... mehr »

[26.02.2010]

[MWC] Mobilfunk-Riese Telefonica O2 will noch schneller wachsen – mit HanseNet

[MWC] Mobilfunk-Riese Telefonica O2 will noch schneller wachsen – mit HanseNet

Der Mobilfunk-Riese Telefonica O2 will seinen Wachstumskurs nach der Übernahme des Festnetzanbieters Hansenet beschleunigen. "Hansenet ist für uns ein Vehikel, stärker und schneller zu wachsen", sagte am Dienstag Jens Prautzsch, Managing Director Strategy von Telefónica Deutschland,... mehr »

[16.02.2010]

Mobifunkriese O2 macht jetzt in Versicherungen

Mobifunkriese O2 macht jetzt in Versicherungen

Handy-Konzern geht neue Wege - und erweitert sein Kerngeschäft um "General Interest"-Bereiche: Der britische Mobifunkriese O2 steigt in Großbritannien in den Markt für Reiseversicherungen ein. Der Telekommunikationsanbieter bietet auf der Insel bereits einige Finanzprodukte an... mehr »

[27.01.2010]

02 ohne DSL-Vertragslaufzeitbindung

02 ohne DSL-Vertragslaufzeitbindung

Auch dazu ist der freie Wettbewerb imstande: Der TK-Anbieter O2 (Tochter der spanischen Telefonica) wirft die übliche 24monatige Vertragsbindung für DSL-Verträge über Bord. Bravo! Statt dessen kann der Kunde seinen Anschluss monatlich kündigen, und das ab 25 Euro für DSL 2000... mehr »

[15.01.2010]

[CES] PDA-Pionier Palm präsentiert Palm Pre Plus

[CES] PDA-Pionier Palm präsentiert Palm Pre Plus

Revival-Versuch mit noch mehr neuen Smartphones und App-Strategie: Der schwer angeschlagene kalifornische Mobile-Computing- und PDA-Pionier Palm setzt seinen Comeback-Versuch mit einem verbesserten Modell seines Smartphones "Palm Pre" fort. Palm-CEO Jon Rubinstein präsentierte... mehr »

[08.01.2010]

„Focus“: Versteigerung neuer Mobilfunk-Frequenzen im Jahr 2010

„Focus“: Versteigerung neuer Mobilfunk-Frequenzen im Jahr 2010

Nun scheint es offiziell bestätigt: Der für April 2010 geplante Versteigerungstermin von ehemaligen Rundfunkfrequenzen für den Mobilfunk soll bestehen bleiben - dies berichtet heute das Münchner Wochenmagazin «Focus» in Berufung auf die Bundesnetzagentur in Bonn. Bedeutend... mehr »

[29.11.2009]