Gaming-Legende Nintendo schreibt schwere Verluste

Gaming-Legende Nintendo schreibt schwere Verluste

Der starke Yen hält den Spielespezialisten Nintendo in den roten Zahlen. Für das erste Halbjahr des laufenden Geschäftsjahres meldete der japanische Konzern am Donnerstag einen Verlust von 2,01 Milliarden Yen (17,8 Mio Euro). Damit schloss Nintendo allerdings weitgehend die Lücke... mehr »

[29.10.2010]