WeTab-Hersteller am Rand einer PR-Katastrophe

WeTab-Hersteller am Rand einer PR-Katastrophe

Die mutmassliche deutsche Antwort auf das iPad, erst als WePad und dann als WeTab etikettiert, erhielt beim Verkaufsstart nicht nur lobende Worte der Kunden; viele empfanden das Gerät als unfertig, beschwerten sich in Foren und nutzten die Rückgabemöglichkeit. Jetzt wurde,... mehr »

[04.10.2010]

Es geschehen noch Wunder: iPad-Rivale WeTab feiert Verkaufsstart

Es geschehen noch Wunder: iPad-Rivale WeTab feiert Verkaufsstart

Die deutsche Antwort auf den Apple iPad Tablet Computer hat auf sich warten lassen - und kann nun nach verschiedenen Verzögerungen endlich seinen Verkaufsstart feiern: Das als iPad-Herausforderer gehandelte Gerät kommt in diesen Tagen in den regulären Einzelhandel, wie Tore... mehr »

[27.09.2010]

[Tablets] [Video] Möchtegern-iPad WeTab von Neofonie kostet ab 450 Euro bei Media-Markt

[Tablets] [Video] Möchtegern-iPad WeTab von Neofonie kostet ab 450 Euro bei Media-Markt

Der Tablet-Computer WeTab soll für Preise ab 450 Euro in den Handel kommen. Das Gerät werde ab September deutschlandweit zu haben sein, teilte der Hersteller WeTab GmbH in Berlin mit. Es soll zwei Modelle geben: Die Basisversion mit 16 Gigabyte Speicher und WLAN-Anschluss... mehr »

[14.08.2010]

Aldi-Pad statt iPad: Medion will Tablet-Computer und Apple iPad Rivalen auf den Markt bringen

Aldi-Pad statt iPad: Medion will Tablet-Computer und Apple iPad Rivalen auf den Markt bringen

Nach dem "WePad" kommt nun das Medion-Pad, ähem Aldi-Pad: Der kalifornische Computer-Riese Apple bekommt mehr und mehr Konkurrenz für seinen neuesten Verkaufsschlager iPad - überraschenderweise auch aus Deutschland. Denn nun hat auch der deutsche Computer-Bauer und Aldi-Gadget-Hauslieferant... mehr »

[27.04.2010]

iPad-Rivale aus Berlin: Zweite Chance für das WePad Tablet nach Premieren-Desaster

iPad-Rivale aus Berlin: Zweite Chance für das WePad Tablet nach Premieren-Desaster

Neuer Anlauf für den iPad-Herausforderer aus Deutschland: Der Berliner Entwickler Neofonie hat am Montag zum zweiten Mal vor Medien seinen Tablet-PC WePad vorgestellt und den Marktstart für kommenden August bestätigt. Zwei Wochen nach der missglückten Präsentation des Lesegeräts... mehr »

[26.04.2010]

Apple-iPad-Rivale WePad nur ein Phantom? „iPad-Herausforderer“ WePad lädt für den 26. April erneut zur Premiere ein

Apple-iPad-Rivale WePad nur ein Phantom? „iPad-Herausforderer“ WePad lädt für den 26. April erneut zur Premiere ein

Satz mit X? War wohl nix: Nach der schwerst missglückten Präsentation ihres "iPad-Herausforderers" WePad übt sich die Berliner Firma Neofonie jetzt in Schadensbegrenzung. Auf seiner Facebook-Seite kündigte das Unternehmen für den 26. April eine zweite Live-Präsentation... mehr »

[14.04.2010]

Der Tablet-Rivale: Berliner Start-up WePad greift den Apple iPad an

Der Tablet-Rivale: Berliner Start-up WePad greift den Apple iPad an

Dem iPad des US-Konzerns Apple könnte in Deutschland Konkurrenz erwachsen. Ein Tablet-Computer namens WePad aus Berlin soll für die Verlage zur Brücke zwischen Zeitungs- und Internet-Welt werden. Das Konzept soll Presseverlagen die eigenständige Vermarktung von redaktionellen... mehr »

[30.03.2010]

Google-News-Rivale: Nachrichten.de geht online

Google-News-Rivale: Nachrichten.de geht online

Endlich ist es soweit. Nach mehrwöchiger Beta-Testphase ist das in der Branche mit Spannung  erwartete News-Portal Nachrichten.de des Burda-Verlags jetzt online. Der vollautomatische Nachrichten-Aggregator, der optisch äußerst bieder daherkommt, bereitet über 400 journalistische... mehr »

[17.09.2009]