Social Media | Facebook sperrt  Frauenrechtsorganisation „Femen“ wegen Busenblitzer aus

Social Media | Facebook sperrt Frauenrechtsorganisation „Femen“ wegen Busenblitzer aus

Och diese pseudprüden Facebooker mal wieder - kurzerhand haben die Sozialnetzwerker die Facebook-Seite der jungen Frauenrechtsorganisation Femen ausgeknipst. Wie die deutsche Organisation heute mitteilt, ist die offizielle Facebook-Seite von Femen und die Seite der französischen... mehr »

[23.06.2013]

[Science] Siehe da: Frauen sehen Frauen ebenfalls als „Objekte“ – so Forscher

[Science] Siehe da: Frauen sehen Frauen ebenfalls als „Objekte“ – so Forscher

Nicht nur Männer, auch Frauen sehen andere Frauen laut einer Studie eher als "Objekte", Männer hingegen werden eher als Personen wahrgenommen. Das schreiben Forscher der Brüsseler Université Libre im Fachmagazin "Psychological Science". Für den Versuch wurden 41 männlichen... mehr »

[10.04.2012]

Nackt-Scanner im Dauereinsatz: 23.000 Passagiere nutzen Körperscanner am Airport Hamburg

Nackt-Scanner im Dauereinsatz: 23.000 Passagiere nutzen Körperscanner am Airport Hamburg

Rund 23.000 Passagiere haben bislang die im Test befindlichen Körperscanner am Flughafen Hamburg genutzt. Das teilte das Bundesinnenministerium am Mittwoch mit. Der Spitzenwert habe bei 157 Passagierkontrollen pro Stunde und Körperscanner gelegen. Die bundesweit ersten Körperscanner... mehr »

[06.10.2010]

[Skurril] Japanische Internet-Uhr: Jede Minute ein neues Mädchen …

[Skurril] Japanische Internet-Uhr: Jede Minute ein neues Mädchen …

Jede Minute ein neues (mindestens leicht bekleidetes oder gar halbnacktes) Mädchen mit Zeittafel hat diese skurrile japanische Internet-Uhr von Avtokei zu bieten. Aktualisierungen gehen natürlich ganz automatisch. Schade nur, dass die Site die falsche Zeitzone anzeigt. Definitiv... mehr »

[15.12.2009]

Prüder Apfel: Apple blockiert iPhone-Zugang zu Stern.de

Prüder Apfel: Apple blockiert iPhone-Zugang zu Stern.de

Ziemlich uncooles und pseudo-prüdes Hightech-Früchtchen: Der US-Computerriese Apple blockiert den iPhone-Zugang zur Online-Ausgabe des Hamburger Wochenmagazins "Stern", Stern.de. Stein des Antoßes sind ein paar harmlose Nacktbildchen. Apple hat wegen einer freizügigen... mehr »

[25.11.2009]

Sexting: US-Teens droht Knast bei Nacktbild-Versand per Handy oder Internet

Sexting: US-Teens droht Knast bei Nacktbild-Versand per Handy oder Internet

US-Teens, die Nacktfotos oder -Videos per Handy verschicken oder online posten, können sich strafbar machen. Selbst dann, wenn sie Fotos von sich selbst in Umlauf bringen. Und das ist in den USA jeder fünfte Teenager, wie eine in der New York Times zitierte Studie herausgefunden... mehr »

[27.03.2009]