[IFA] Musikfernsehen in Zeiten des Internet: Tape.tv

[IFA] Musikfernsehen in Zeiten des Internet: Tape.tv

Die internationale Funkausstellung hat ihren Namen ja von elektronischen Massenmedien des vergangenen Jahrhunderts abgeleitet. Schön, dass es auch Massenmedien der Gegenwart zu sehen gab: Tape.tv. Der Internetmusikfernsehsender mit Sitz in Berlin macht seine Sache ja schon seit... mehr »

[03.09.2012]

Musikfernsehen 2.0: YouTube avanciert mit „Disco“ zum Last.fm für Musik-Video-Clips

Musikfernsehen 2.0: YouTube avanciert mit „Disco“ zum Last.fm für Musik-Video-Clips

Licht aus. Spot an. Youtube macht auf Disco: Das Google-Internet-Video Portal YouTube hat unter youtube.com/disco und dem Projektnamen "YouTube Music Discovery Project and Playlist Creation Tool" eine Art Last.fm für Web-Musikvideos lanciert: Wer den Namen eines Künstlers eingibt,... mehr »

[21.01.2010]

Musikfernsehen 2.0: QTom startet ersten Kanal – mit Fanta 4

Musikfernsehen 2.0: QTom startet ersten Kanal – mit Fanta 4

QTom startet durch. Das personalisierbare Musik-TV launcht heute mit dem Pop-Channel seinen ersten Kanal. Und wer fetzt die Premiere? Niemand anders als die Fantastischen Vier. Die Schwaben-Rapper füttern uns im ersten Special zum Start auf einem eigenen "Fanta 4"-Channel mit... mehr »

[23.10.2009]

[IFA] Interaktives Musikfernsehen: QTom startet im Internet und auf Philips Net TV

[IFA] Interaktives Musikfernsehen: QTom startet im Internet und auf Philips Net TV

Content ist King. Diese Devise bestätigt sich nun also wieder bei der IFA, denn auch der größte europäische Unterhaltungselektronik-Konzern Philips zieht dem Trend zu Webinhalten auf der Glotze nach: Der Internet-Musikvideo-Kanal QTom ist ab sofort über Philips Net TV verfügbar.... mehr »

[04.09.2009]

[WebTV] Schluss mit Musikfernsehen: Zattoo kündigt MTV

[WebTV] Schluss mit Musikfernsehen: Zattoo kündigt MTV

Der Schweizer Internet-TV-Sender Zattoo hat von seinem Sonderkündigungsrecht Gebrauch gemacht und seine Verträge mit MTV Networks (MTV, Viva und Comedy Central) gekündigt - schuld daran sei die unklare Rechtelage. Seit einigen Tagen sind über Zatoo die Sender der MTV... mehr »

[05.06.2009]

[UPDATE] Copyfight: YouTube sperrt tausende Musik-Video-Clips in Deutschland

[UPDATE] Copyfight: YouTube sperrt tausende Musik-Video-Clips in Deutschland

Die obersten deutschen Musik-Urheberrechteschützer von der "Verwertungsgesellschaft" Gema machen Ernst - und wollen mehr Geld vom Google-Video-Ableger YouTube. Für jeden Abruf eines Musik-Video-Clips (im Bild ein Musik-Video-Clip der Band Blink 182 bei Youtube) soll das amerikanische... mehr »

[31.03.2009]

Web-Video vs. Musikfernsehen: Youtube zieht gleich auf mit MTV

Web-Video vs. Musikfernsehen: Youtube zieht gleich auf mit MTV

Web-Video boomt: Wie jüngste Studien aus Großbritannien belegen, rufen junge Leute mittlerweile mehr Musik-Video-Clips beim Internet-Portal Youtube ab, als sie beim Musikfernsehsender MTV anschauen. Ipsos MediaCT hat herausgefunden, dass 57 Prozent junger Briten im Alter zwischen... mehr »

[30.03.2009]