[Emnid-Umfrage] Macho-Web: Mobiles Internet ist Männer-Domäne – Frauen chatten gerne

[Emnid-Umfrage] Macho-Web: Mobiles Internet ist Männer-Domäne – Frauen chatten gerne

In Deutschland surfen fast doppelt so viele Männer wie Frauen unterwegs im Internet. Das ergab eine TNS Emnid-Umfrage im Auftrag des Telekommunikationsanbieters Congstar. Demnach sind 28 Prozent der Männer, aber nur 16 Prozent der Frauen regelmäßig per Handy oder Smartphone... mehr »

[21.03.2011]

[MWC] Mobiles Surfen wird billiger: Neue Roaming-Tarife ab Juli

[MWC] Mobiles Surfen wird billiger: Neue Roaming-Tarife ab Juli

Die Internet-Nutzung mit mobilen Geräten soll schon in diesem Sommer deutlich billiger werden. Die Deutsche Telekom und Telefónica O2 kündigten auf dem Mobile World Congress (14. bis 17.2.) in Barcolana neue Datentarife an. Bei der Deutschen Telekom gibt es künftig für... mehr »

[15.02.2011]

[Smartphones] Android-Anwender saugen die meisten Daten aus dem mobilen Web

[Smartphones] Android-Anwender saugen die meisten Daten aus dem mobilen Web

Benutzer von Smartphones mit dem Betriebssystem Android verbrauchen weitaus mehr Daten als die anderer Handytypen. Sowohl die Dauer der Datenverbindungen als auch das übertragene Datenvolumen liegen höher als bei Nutzern von Apples iPhone und anderen Smartphones, ermittelte... mehr »

[09.12.2010]

Studie: Mobiles Internet ist noch zu teuer

Studie: Mobiles Internet ist noch zu teuer

Handy-Surfen von unterwegs aus wird dank Internet-fähigen Multimedia-Smartphones à la Apple iPhone, Blackberry & Co. zwar immer populärer, jedoch ist das mobile Netz für die breite Masse in Deutschland nach wie vor noch wenig attraktiv, wie eine neue Studie der Marktforscher... mehr »

[12.08.2009]

[Studie] Mobiles Web: 56 Prozent der US-Bürger surfen mobil im Internet

[Studie] Mobiles Web: 56 Prozent der US-Bürger surfen mobil im Internet

Amerika macht mobil: Studien des Pew Research Center zufolge surfen fast sechs von zehn Amerikanern mobil im Internet: 56 Prozent der US-Bürger sind mit mobilen Geräten im Netz unterwegs. Über 30 Prozent gehen via Handy bzw. Smartphone à la Apple iPhone oder Blackberry online,... mehr »

[23.07.2009]

Mobile Web: Zweites Google Android-Handy HTC Magic startet bei Vodafone

Mobile Web: Zweites Google Android-Handy HTC Magic startet bei Vodafone

Nun also Android-Smartphone, die Zweite: Der britische Mobilfunkanbieter Vodafone bringt sich mit dem zweiten Handy auf Basis des Google-Betriebssystems Android gegen den Erzrivalen T-Mobile in Stellung: Vodafone vermarket das HTC Magic. Das erste Google-Telefon G1, auch "gPhone"... mehr »

[25.04.2009]

[Ausgeliefert] Mophie Juice Pack Air: Zusatzakku fürs iPhone 3G

[Ausgeliefert] Mophie Juice Pack Air: Zusatzakku fürs iPhone 3G

Der Mophie Juice Pack Air ist jetzt zu haben. In den Farben Weiß, Schwarz und Lila. In Apple-Stores weltweit und bei Mophie.com. Wer bei Mophie.com vorbestellt hat, kann bis 30. April mit der Auslieferung rechnen. Der Zusatzakku, der auch gleichzeitig iPhone-3G-Case ist, soll... mehr »

[23.04.2009]

Netbooks ohne Atom: Setzt ASUS beim EEE PC künftig auf Qualcomm Chips?

Netbooks ohne Atom: Setzt ASUS beim EEE PC künftig auf Qualcomm Chips?

Der boomende Netbook-Markt ist prozessorseitig noch fest in Händen des kalifornischen Branchenprimus Intel. Doch mit dem amerikanischen Telekom- und Chip-Riesen Qualcomm bekommt der Atom-Hersteller nun einen ernsthaften Konkurrenten, der längst um die Gunst der Top-Player buhlt:... mehr »

[06.03.2009]

gPhone droht Verkaufsstopp: Google G1-Smartphone verletzt Patente

gPhone droht Verkaufsstopp: Google G1-Smartphone verletzt Patente

Dem Google-Handy droht Ungemach in Deutschland: Wie das Landgericht Mannheim schon Ende Februar entschieden hat, verletzte der taiwanesische Handy-Hersteller HTC, der für Google das G1-Smartphone baut, UMTS-Patente der Münchener Firma IPCom. Nun steckt HTC und damit auch Google... mehr »

[06.03.2009]

USA: Zwei von drei Internet-Smartphones von Apple

USA: Zwei von drei Internet-Smartphones von Apple

Heisse Zahlen aus den USA: Während die Welt noch über lästige kleine Defekte am Macbook Air oder gerade nachlassende Umsätze mit den schweren Mac Pro 8-Core-Panzerkreuzern debattiert, dringen die Designertruppen unter dem Apfel-Banner ins Mobile Web vor, treffen dort auf so gut... mehr »

[05.03.2009]