Light+Building 2018 setzt voll auf Sicherheit im Smart Home

Light+Building 2018 setzt voll auf Sicherheit im Smart Home

Die Light + Building 2018 sett voll auf Sicherheit: Schliesslich steigt Nachfrage nach elektronischer Sicherheitstechnik seit Jahren, was zum einen in der guten Baukonjunktur begründet ist, zum anderen aber auch in einem gestiegenen Sicherheitsbewusstsein und der Bereitschaft,... mehr »

[15.11.2017]

[People @ Light+Building] Die Messe ist gesungen

[People @ Light+Building] Die Messe ist gesungen

Christina Drobot schiebt einen Rollcontainer über den Parkplatz. Es fängt an, leicht zu nieseln. Trotzdem ist sie gut gelaunt. Zum einen, weil das zu ihrer Arbeit im Catering gehört, zum anderen, weil sie in zwei Stunden Feierabend hat. Denn die Messe ist fast rum. Froh, dass... mehr »

[23.04.2012]

[People @ Light+Building] Carport unter Strom

[People @ Light+Building] Carport unter Strom

Norbert Brehm mag Elektroautos. Und das, obwohl er lieber Fahrrad als Auto fährt. Der Carport als Tankstelle, das ist die Idee, die er für Siemens propagiert. Seine Kolleginnen tuscheln derweil, wer mit dem E-Mobil nach Feierabend heim fahren darf. Was hat ein Auto auf einer... mehr »

[23.04.2012]

[People@Light+Building] Freund der Couch-Kartoffeln

[People@Light+Building] Freund der Couch-Kartoffeln

Herbert Christ ist sicherlich kein fauler Mann. Von Berufs wegen befasst er sich jedoch damit, wie man faulen Leuten des Leben erleichtern kann. Natürlich würde das der Referatsleiter Technik beim Handwerksverband niemals so sagen. Sie stehen hier im E-Haus. Warum soll im... mehr »

[20.04.2012]

[People@Light+Building] Im Grünen

[People@Light+Building] Im Grünen

Elke Sondermann-Becker sitzt im Grünen. Ein Baumstumpf dient ihr als Tischchen, ein grüner Plüschteppich mimt Rasen, Vögel zwitschern aus versteckten Lautsprechern. Die Marketing-Managerin von Schneider Electric reicht einen Softdrink. Natürlich ist der grün. Ganz schön... mehr »

[20.04.2012]

[People @ Light+Building] Der Hotelbaumeister

[People @ Light+Building] Der Hotelbaumeister

Rens-Wouter Gielen hat die Beine übereinander geschlagen und wartet auf das Urteil. In die erste Reihe des Saales Harmonie hat er sich gesetzt. Der junge Architekt ist für den AIT Awards nominiert. In 22 Kategorien haben Baumeister aus aller Welt 1600 Arbeiten eingereicht. Am... mehr »

[20.04.2012]

[People @ Light+Building] Siegerin aus Indien

[People @ Light+Building] Siegerin aus Indien

Alpa Shikre ist gerade aus Indien in Frankfurt angekommen. Fast ohne Umweg ist die Architektin zur Messe gefahren, um bei der Preisverleihung des AIT Awards dabei zu sein. Sie ist das erstes Mal nach Deutschland gekommen und räumt gleich einen zweiten Platz ab. Der Preis wird... mehr »

[20.04.2012]

[Light+Building] Alle gewinnen – auf dem Young Design-Areal

[Light+Building] Alle gewinnen – auf dem Young Design-Areal

Sie sind jung. Und stilprägend. Deshalb hat die Messe Frankfurt diesen zwanzig Designern ein eigenes Light+Building-Areal in Halle 1.1 zur Verfügung gestellt. Dort, in einem der Abteile leuchtet eine diffus geformte, fleischfarbene Lampe. In einem anderen präsentiert eine... mehr »

[20.04.2012]

[People @ Light+Building] Mal Sonne, mal Regen

[People @ Light+Building] Mal Sonne, mal Regen

Bertram Schüber steht zwar nicht im Regen, hinter ihm rinnt trotzdem Wasser über ein Dächlein. Zwischen die Ziegel ist ein Solarmodul geschraubt. Wohlgemerkt zwischen die Ziegel und nicht auf die Ziegel. Manche Hausbesitzer finden das schöner. Warum lassen Sie dauernd Wasser... mehr »

[20.04.2012]

[Light+Building] Förderareal: Bitte das Licht anstreicheln!

[Light+Building] Förderareal: Bitte das Licht anstreicheln!

In Halle 5.1 wird gestreichelt, was das Licht hergibt. Ob am Stand von StrideLight beim Streicheln übers iPad oder Tablet, um den Tageslicht-Strahler zu regeln. Oder am Stand von Dreipuls entlang einer LED-Leuchte, die mit einem Ring aus- und angestreichelt wird. "Dank einer... mehr »

[20.04.2012]