LifeStyleTech | Booq pimpt auch alte iPads frühlingsfrisch

LifeStyleTech | Booq pimpt auch alte iPads frühlingsfrisch

Keine Frage, das iPad der Generation 1 bis 4, das iPad Air 1 oder das iPad mini 1 bis 3 sind mittlerweile schon etwas in die Jahre gekommen - aber nach wie vor oftmals sehr beliebte Begleiter im mobilen Einsatz. Und die nicht mehr ganz taufrischen Gadgets können Dank Covern,... mehr »

[18.02.2016]

Upcycling | mineD: Jeans-Reste werden zu Smartphone-Hüllen

Upcycling | mineD: Jeans-Reste werden zu Smartphone-Hüllen

Interessantes Upcycling-Projekt: mineD ist eine Geschichte von zwei Freunden, zwei Kontinenten, einer Menge Ideen und einer gemeinsamen Vorstellung von sozialem Engagement und individuellem Trend. Das Projekt begann sehr spontan - schnell stellten die Kölner jedoch fest, das... mehr »

[26.06.2015]

iSwiss Voyager: Smartphone mutiert zum Schweizer Taschenmesser – #Kickstarter-Projekt

iSwiss Voyager: Smartphone mutiert zum Schweizer Taschenmesser – #Kickstarter-Projekt

Gut, das ist jetzt mal eien Ansage – aber tatsächlich haben sich die Entwickler dieser Handy-Hülle alle Mühe gegeben, ihrem künftigen Besitzer das Leben zu erleichtern. In iSwiss Voyager stecken nämlich Adapter für 14 verschiedenen Steckertypen sowie ein USB-Port, um... mehr »

[07.05.2015]

GadgetStyle | booq Agenda für Apple iPad Air 2

GadgetStyle | booq Agenda für Apple iPad Air 2

Der Tablet-Cover-Klassiker von booq ist nun also auch für das neueste Apple iPad Tablet verfügbar. Die iHüllen-Kombination aus abnehmbarer Schutzhülle und praktischem Folio schützt das Booqpad das iPad Air 2 sicher vor den Gefahren des Alltags und bietet dabei einen sicheren... mehr »

[30.12.2014]

Unkaputtbar | LifeProof macht iPhone stoßfest, wasser- und schneedicht #Video

Unkaputtbar | LifeProof macht iPhone stoßfest, wasser- und schneedicht #Video

Sorgenfreies "smartphonen" verspricht das "LifeProof"-Case für das Apple iPhone. Die Smartphone-Hülle aus den USA macht das iPhone wasser-, staub- und schneedicht sowie stoßfest. Der Rundumschutz soll dafür sorgen, dass man in keiner Situation im Alltag, Beruf, Sport oder... mehr »

[11.12.2014]

GadgetStyle | Pack & Smooch: Edle iPhone-Hüllen – Hand-made in Hamburg

GadgetStyle | Pack & Smooch: Edle iPhone-Hüllen – Hand-made in Hamburg

Die Hamburger Firma Pack & Smooch verpackt das iPhone ebenso elegant wie umweltfreundlich. Die Hüllen aus Merino-Wollfilz und rein pflanzlich gegerbtem Rindsleder kommen laut Anbieter aus der hauseigenen Werkstatt, wo sie in Handarbeit hergestellt werden.  Für iPhone... mehr »

[27.11.2014]

GadgetStyle | Taipan Spacesuit von Booq: Astronauten-Outfit für Apple Macbook

GadgetStyle | Taipan Spacesuit von Booq: Astronauten-Outfit für Apple Macbook

Klare Linien, zeitlose Farben, hochwertige Materialien: Mit der neuen, handgearbeitete Laptop-Hülle Taipan spacesuit transportieren mobile Kreative ihr MacBook künftig sicher und elegant, ob per Spaceshuttle oder in der U-Bahn.   Die Hülle Taipan spacesuit... mehr »

[13.02.2014]

Shibafu: Smartphone-Hülle für Kunstrasen-Fans mit Stilbewusstsein (Video)

Shibafu: Smartphone-Hülle für Kunstrasen-Fans mit Stilbewusstsein (Video)

Freunde des Kunstrasens, aufgepasst! Die japanische Ag Ltd. hat "Shibaful" entwickelt, eine iPhone-Hülle, die ihrem Besitzer die Freuden des Yoyogi-Parks in London näher bringen soll, bzw. zumindest die seiner Rasenflächen. Die  Designer-Smartphone-Hülle Shibaful (kostet... mehr »

[26.04.2013]

Coyote Case: Falls es mal eng wird …

Coyote Case: Falls es mal eng wird …

Schutzhüllen für Mobiltelefone können ja nicht nur ihrem Inhalt mehr Sicherheit bieten, sondern aiuch dessen besitzer - wie schon mal an der Elektroschocker-Hülle bewiesen wurde. Etwas weniger martialisch, aber hoffentlich immer noch effizient geht es beim Coyote Case zu. Dieses... mehr »

[05.11.2012]

[IFA] Mit Hüllen gewappnet: Vor dem iPhone 5 kommen die Cases

[IFA] Mit Hüllen gewappnet: Vor dem iPhone 5 kommen die Cases

Stellen wir uns heute mal der Frage, was zuerst kommt: das iPhone 5 oder neue Hüllen? Es geht dabei natürlich nicht in philosophische Dimensionen wie etwa beim Henne-Ei-Problem. Man weiß ja, das iPhone war zuerst da. Die Frage ist vielmehr, ob die neuen Cases passen. Denn noch... mehr »

[05.09.2012]