Ideenklau: Monster klagt gegen Apple-Tochter Beats #MUSIC

Ideenklau: Monster klagt gegen Apple-Tochter Beats #MUSIC

Apples neue Audio-Tochter unter Druck: Die seit jeher besonders hippe Musik-Company Beats muss sich den USAwohl wegen Betrugsvorwürfen verantworten. Das ehemalige Partnerunternehmen Monster LLC hat die von Rapmogul Dr. Dre und Musikproduzent Jimmy Iovine gegründete Firma wegen... mehr »

[10.01.2015]

[TabletWars] Ideenklau: Richter stoppt Verkauf des Samsung Galaxy Nexus Tablet in USA

[TabletWars] Ideenklau: Richter stoppt Verkauf des Samsung Galaxy Nexus Tablet in USA

Ideenklau lohnt nicht: Ein US-Gericht hat im Zoff um Patente bei Tablet-PCs und Smartphones den Verkauf von Samsungs Handy Galaxy Nexus in den Staaten untersagt. Nach Ansicht der Richterin habe Samsung vermutlich Teile von Apples Sprachsteuerungssystem Siri kopiert. Bereits... mehr »

[30.06.2012]

[Ideenklau] Rückschlag für Sammy: Gericht in Holland stoppt Samsung-Smartphones

[Ideenklau] Rückschlag für Sammy: Gericht in Holland stoppt Samsung-Smartphones

Samsung hat im Ideenklau-Streit mit Apple einen weiteren schweren Rückschlag in Europa erlitten: Ein niederländisches Gericht untersagte am Mittwoch per Einstweiliger Verfügung Einfuhr und Verkauf der Samsung-Smartphones Galaxy S, SII und Ace, wie aus Gerichtsdokumenten hervorgeht... mehr »

[25.08.2011]

Apple vs. Adobe: Apple droht Kartell-Verfahren wegen Blockade von Flash-Software

Apple vs. Adobe: Apple droht Kartell-Verfahren wegen Blockade von Flash-Software

Apple könnte sich im Streit mit dem Softwarekonzern Adobe ein Kartellverfahren einhandeln. Wie US-Medien berichten, erwägen die US-Behörden nach einer Beschwerde von Adobe ein Verfahren gegen den Computer- und iPhone-Hersteller einzuleiten. Die Wirtschaftsagentur Bloomberg... mehr »

[04.05.2010]

Sammelklage gegen Social Network Facebook

Sammelklage gegen Social Network Facebook

Das weltgrößte Social-Netzwork Facebook.com muss sich gegen eine Sammelklage wegen Bereicherung wehren. Hintergrund: Einige Nutzer werfen dem Internetportal vor, bei Onlinespielen Kreditkarten ohne Zustimmung der Inhaber belastet zu haben. Das Sozial-Netwerk aus Kalifornien kontert... mehr »

[25.11.2009]

Bundesverfassungsgericht gibt OK für Privatkopien von Musik-CDs

Bundesverfassungsgericht gibt OK für Privatkopien von Musik-CDs

Entwarnung aus Karlsruhe: In Deutschland sind private Kopien von Musik-CDs weiterhin zulässig - das Karlsruher Bundesverfassungsgericht (BVG) wies heute eine entsprechende Klage von Musik-Labels als unzulässig zurück. Die Begründung klingt kurios: Die Beschwerde sei nicht... mehr »

[28.10.2009]

E-Mail-Werbemüll: Münchner Gericht stoppt Spam-Versand

E-Mail-Werbemüll: Münchner Gericht stoppt Spam-Versand

Bayuwarische Kampfansage an die Spammer der Welt: Nun ist es also hochrichterlich amtlich. Das Versenden von Massen-Werbe-E-Mails , ergo "Spam", ist ohne vorherige Einwilligung des Empfängers auch dann unzulässig, wenn vorher bereits Kontakt über eine Internet-Seite oder per... mehr »

[21.09.2009]

Rechtsstreit: Verkaufsverbot von Microsoft Word gekippt

Rechtsstreit: Verkaufsverbot von Microsoft Word gekippt

Gute Nachrichten für Redmond, die einstweilige Verfügung gegen den Verkauf von MS Word ist erstmal vom Tisch: Im Streit um das Verkaufsverbot für Word hat derweltgrösste Software-Konzern einen Etappensieg errungen. Microsoft darf das weitverbreitete Textverarbeitungsprogramm... mehr »

[04.09.2009]

Office-Verkaufsverbot: Microsoft strebt Einigung an, fürchtet irreparable Schäden

Office-Verkaufsverbot: Microsoft strebt Einigung an, fürchtet irreparable Schäden

Unter massivsten Druck geraten, lenkt der Redmonder Software-Riese Microsoft nun doch ein und wehrt sich gegen das drohende Verkaufsverbot des weit verbreiteten "MS Office"-Bürosoftwarepakets - es geht schließlich um eine Menge Geld: Vor einem US-Berufungsgericht hat MS erklärt,... mehr »

[19.08.2009]

Microschock: Gericht verbietet Verkauf von Microsoft Word

Microschock: Gericht verbietet Verkauf von Microsoft Word

Herber Schocker für Redmond: Der Software-Riese Microsoft darf die Office-Software MS Word nicht mehr verkaufen - in den USA zumindest. Dies entschied nun ein Gericht in Texas. Gerade mal 60 Tage haben die Microsofties Zeit, auf eine Patentklage zu reagieren, ansonsten müssen... mehr »

[12.08.2009]