Gamescom 2015 | Top-Trends der Gaming-Messe: Im Zeichen der virtuellen Realität

Gamescom 2015 | Top-Trends der Gaming-Messe: Im Zeichen der virtuellen Realität

Gute Stimmung in der Daddel-Branche: 3D-Brillen, Spiele-Apps für Smartphones, neue Gaming-Konsolen und ganz besonders viel Virtual Reality (VR) sind die grossen Trends der Gamescom 2015, die am 5. August in Köln startet: Games sind immer mehr "Lifestyle und Mittelpunkt unserer... mehr »

[30.07.2015]

E3 | Exoten auf der Gaming-Messe: Roboter boxen und Züge kämpfen

E3 | Exoten auf der Gaming-Messe: Roboter boxen und Züge kämpfen

Xbox, Playstation, Battelfield, Nintendo, Need for speed.... Große Namen beherrschen die Spielmesse E3 in Los Angeles. Nur eine Handvoll Exoten hat sich in einer Ecke der Ausstellungshallen zusammengedrängt. Sie zeigen boxende Roboter, kämpfende Züge und 3D-Brillen. Da... mehr »

[15.06.2013]

E3 | Juhu, Indie-Games leben – trotz Battlefield

E3 | Juhu, Indie-Games leben – trotz Battlefield

Wie soll Dominique Pampelmousse gegen Zelda gewinnen? Keine Chance, außer bei Freaks, Studenten, Querdenkern, Nonkonformisten und Spielkälber aller Art, die auf Indie-Games stehen. Der Mann mit dem Namen einer Zitrusfrucht ist nämlich auf der Jagd nach einem verschwundenen... mehr »

[14.06.2013]

Jane Fonda: Gehirnwellenaktivitäten am eigenen Smartphone überprüfen

Jane Fonda: Gehirnwellenaktivitäten am eigenen Smartphone überprüfen

Woran wird man sich dereinst beim Namen Jane Fonda erinnern? Barbarella (würde ich ihr wünschen)? Diverse eher nicht so gelungene Versuche, die Welt zu verbessern? Die Ehe mit Ted Turner? Oder wird man an sie denken als Ikone des Aerobic-Gezappeles, das nur noch von Frottee-Arm-... mehr »

[03.07.2012]

Google bringt Games in den Browser

Google bringt Games in den Browser

Und damit sind keine langweiligen “Browsergames” a la Farmville gemeint. Google hat mit dem Chrome Browser die Plattform für Ernsthafteres geschaffen, so dass jetzt ein Entwicklerdeal mit dem legendären japanischen Spielestudio Square Enix (Final Fantasy und viele andere... mehr »

[09.12.2011]

Ab ins All oder nach New York – aktuelle Mobile-Games im Überblick

Ab ins All oder nach New York – aktuelle Mobile-Games im Überblick

Füchse und Aliens im All und ein Uncercover-Cop, der durch New York rast und aufräumt. Die neuen mobilen Spiele versprechen viel Action. Wer es beschaulicher mag, kann auch an 3D-Angelturnieren teilnehmen oder als Farmer aktiv werden. Das Weltall ist immer für ein Spiel... mehr »

[13.09.2011]

[GamingFieber] Neue Gaming-Highlights: „From Dust“, „Xenoblade Chronicles“, „Captain America: Super Soldier“ und „Call of Juarez“

[GamingFieber] Neue Gaming-Highlights: „From Dust“, „Xenoblade Chronicles“, „Captain America: Super Soldier“ und „Call of Juarez“

Göttersimulationen sind in den vergangenen Jahren rar geworden. Spieldesigner Eric Chahi lässt Fans von Spielen wie «Populous» jetzt in seinem Downloadtitel «From Dust» von Ubisoft die Geschicke eines Volksstammes lenken. In der hier getesteten Xbox-360-Version der Echtzeit-Simulation... mehr »

[19.08.2011]

[Gamescom] DaddelFieber: 62 Prozent der Gamer spielen  täglich – aber weniger als zwei Stunden

[Gamescom] DaddelFieber: 62 Prozent der Gamer spielen täglich – aber weniger als zwei Stunden

Etwa 62 Prozent der Gamer spielen zwar täglich, die meisten davon aber nicht mehr als zwei Stunden pro Tag. Das ist das Ergebnis einer Umfrage des Branchenverbandes Bitkom. Demnach spielen lediglich sieben Prozent der Gamer länger als zwei Stunden täglich. Vier Prozent zwei... mehr »

[16.08.2011]

[Social Gaming] Facebook-Rivale Google+ mutiert zur Online-Spiele-Plattform

[Social Gaming] Facebook-Rivale Google+ mutiert zur Online-Spiele-Plattform

Zweikampf im Social-Gaming-Ring: Google verschärft das Gerangel mit Erzrivale Facebook und rüstet sein neues Soziales Online-Netzwerk Google+ mit Spielen auf. Zum Start sind 16 Titel verfügbar - mit Wooga ist auch ein Anbieter aus Berlin vom Start weg dabei. Das umfangreiche... mehr »

[12.08.2011]

[GamingFieber] Studie: Jeder 3. Bundesbürger daddelt Computerspiele

[GamingFieber] Studie: Jeder 3. Bundesbürger daddelt Computerspiele

Deutschland einig Daddel-Land: Gut ein Drittel der in Deutschland lebenden Menschen spielt gern Computer-Spiele. So zumindest eine neue Untersuchung im Auftrag des IT-Branchenverbandes Bitkom im Vorfeld der anstehenden Gamescom-Gaming-Messe in Köln. Demnach spielen 32 Prozent... mehr »

[10.08.2011]