[Medien] R.I.P: Grossverlag Gruner + Jahr lässt FTD sterben

[Medien] R.I.P: Grossverlag Gruner + Jahr lässt FTD sterben

Die Verlagsgruppe Gruner + Jahr will heute (Freitag/1100) Betriebsräte und Mitarbeiter über das Schicksal der Wirtschaftsmedien des Hauses informieren. Es sei mit einer Schließung der "Financial Times Deutschland" (FTD) zu rechnen, teilte ein Unternehmenssprecher... mehr »

[23.11.2012]

[Medien] FTD, adé: Verlag Gruner + Jahr macht „Financial Times Deutschland“ dicht – so die „FAZ“

[Medien] FTD, adé: Verlag Gruner + Jahr macht „Financial Times Deutschland“ dicht – so die „FAZ“

Der Vorstand des Hamburger Zeitschriftenverlags Gruner + Jahr (G+J) hat laut eines Berichts der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" am Dienstag beschlossen, die Wirtschaftszeitung "Financial Times Deutschland" (FTD) einzustellen und die Zeitschriften "Impulse" und "Börse Online"... mehr »

[20.11.2012]

Neues Gesicht: FTD.de verpasst sich Relaunch

Neues Gesicht: FTD.de verpasst sich Relaunch

Die "Financial Times Deutschland" verpasst sich endlich ein neues Gesicht im Netz. Vielmehr sogar gleich vier neue Gesichter, wie das Medienfachblatt "Horizont" berichtet. Zum Wochenende soll die "FTD" ihre optisch und technisch renovierte Webseite freischalten. Künftig wird... mehr »

[27.08.2009]

Magna statt Fiat: Berlin will Fiat bei Opel-Einstieg ausbooten

Magna statt Fiat: Berlin will Fiat bei Opel-Einstieg ausbooten

Laut "Financial Times Deutschland" soll die deutsche Politik bei der Suche nach einem Investor für Opel einen Einstieg des Autozulieferers Magna favorisieren - zumindest Teile der SPD und Teile der CDU. Nach "FTD"-Informationen hat sich nun SPD-Kanzlerkandidat Frank-Walter Steinmeier... mehr »

[27.04.2009]

TelekomGate: Maulwurf bei Wirtschaftsmagazin “Capital”, Bespitzelungen auch bei “FTD”.

TelekomGate: Maulwurf bei Wirtschaftsmagazin “Capital”, Bespitzelungen auch bei “FTD”.

Der Schnüffelskandal rund um die Deutsche Telekom zieht immer weitere Kreise: Wie nun bekannt wurde, hat der Telekommunikationsriese im Jahr 2005 einen Maulwurf in die Redaktion des Wirtschaftsmagazins "Capital", ein Ableger des Verlagshauses Gruner & Jahr, eingeschleust und... mehr »

[29.05.2008]