Facebook wappnet sich mit „War Room“ gegen Fake News

Facebook wappnet sich mit „War Room“ gegen Fake News

Um vor den Zwischenwahlen in Amerika gegen die Verbreitung von Fake News vorgehen zu können richtet Facebook einen „War Room“ ein. Das unter grossem öffentlichen Druck stehende soziale Netzwerk Facebook läutet die heisse Phase im Kampf gegen die Verbreitung von Fake... mehr »

[14.05.2019]

Frühwarnsystem: Selbstlernende Software soll Fake News entlarven

Frühwarnsystem: Selbstlernende Software soll Fake News entlarven

Eine selbstlernende Software des Fraunhofer FKIE soll den Kampf gegen Fake News in sozialen Netzwerken wie Facebook vereinfachen und Falschnachrichten automatisch erkennen. Das Fraunhofer-Institut für Kommunikation, Informationsverarbeitung und Ergonomie FKIE hat ein Software-Tool... mehr »

[07.05.2019]

Frühwarnsystem Fake News: Fraunhofer sagt Falschnachrichten den Kampf an

Frühwarnsystem Fake News: Fraunhofer sagt Falschnachrichten den Kampf an

Das Fraunhofer-Institut für Kommunikation, Informationsverarbeitung und Ergonomie FKIE hat ein Software-Tool auf Basis maschinellen Lernens entwickelt, das die rasante Verbreitung von Falschinformationen über soziale Netzwerke zur Beeinflussung der öffentlichen Meinung eindämmen... mehr »

[19.03.2019]

Youtube: Kampfansage an Fake News

Youtube: Kampfansage an Fake News

Mit verschiedenen Massnahmen will der Google-Konzern die Verbreitung von Falschmeldungen auf seinem Videoportal Youtube eindämmen. Insbesondere sollen Inhalte vertrauenswürdiger Quellen deutlicher placiert werden, Qualitätsjournalismus unterstützt und fragwürdige Inhalte... mehr »

[13.07.2018]

AfD-Wähler fallen besonders oft auf Fake News herein

AfD-Wähler fallen besonders oft auf Fake News herein

Laut einer im Spiegel veröffentlichten Studie der Stiftung "Neue Verantwortung  fallen Wähler der rechtskonservativen AfD besonders oft auf Fake News herein. Wichtigste Erkenntnis der Forscher: "Geglaubt wird, was ins Weltbild passt." Die Forscher... mehr »

[22.10.2017]

„Love out loud“: Republica 2017 im Spannungsfeld von Fake News und Hate Speech

„Love out loud“: Republica 2017 im Spannungsfeld von Fake News und Hate Speech

Unter dem Motto "Love out loud" geht in der kommenden Woche die Internetkonferenz re:publica in Berlin über die Bühne. Die Veranstalter rufen in Zeiten von Fake News und Hassrede zu mehr Solidarität und Liebe auf - im Netz und in der analogen Welt. "Wir wollen die Menschen motivieren,... mehr »

[04.05.2017]