[Loveparade] Das Netz trauert: Wut und Verzweiflung liegen im Internet nah beieinander

[Loveparade] Das Netz trauert: Wut und Verzweiflung liegen im Internet nah beieinander

Trauern und Schimpfen nehmen kein Ende: Drei Tage nach dem Tod von 20 Menschen bei der Loveparade in Duisburg suchen die Menschen im Internet nach Antworten auf das Unbegreifliche. Viele wollen nur ihrer Betroffenheit Ausdruck geben, unüberhörbar sind aber auch Wut und die... mehr »

[27.07.2010]

[Update] Loveparade: 137 Beschwerden zur „Bild“-Berichterstattung beim Deutschen Presserat

[Update] Loveparade: 137 Beschwerden zur „Bild“-Berichterstattung beim Deutschen Presserat

Beim Deutschen Presserat in Berlin sind inzwischen 140 Beschwerden zur Berichterstattung über die Massenpanik bei der Loveparade eingegangen. Bis auf drei Ausnahmen wenden sich die Schreiben gegen das Boulevardblatt "Bild" sowie dessen Internetauftritt Bild.de Von ingesamt... mehr »

[27.07.2010]

[Loveparade] „Ich seh schon Tote“: Im Internet war Duisburg vor Katastrophe gewarnt

[Loveparade] „Ich seh schon Tote“: Im Internet war Duisburg vor Katastrophe gewarnt

Im Netz hatten Nutzer Wochen und Tage vor einer möglichen Katastrophe bei der Duisburger Loveparade gewarnt - teils detailliert. Auf lokalen Seiten wurden sowohl ein zu kleines Partygelände als auch der potenziell gefährliche Zugang über die von Brücken überspannte Straße... mehr »

[25.07.2010]

E-Mail-Drohung: Gesamtschule in Duisburg bleibt geschlossen

E-Mail-Drohung: Gesamtschule in Duisburg bleibt geschlossen

Nach der Androhung eines Amoklaufs bleibt eine Gesamtschule in Duisburg heute geschlossen. Der Direktor der Schule im Stadtteil Walsum hatte gestern laut "Focus" eine Mail bekommen, in dem ein Täter mit einem Anschlag droht. Die Polizei durchsuchte mit Sprengstoff-Spürhunden das... mehr »

[28.09.2009]