EU will Kids im Netz besser schützen – setzt auf Kooperation mit Facebook & Co

EU will Kids im Netz besser schützen – setzt auf Kooperation mit Facebook & Co

Safer social networken: Kinder sollen nach dem Willen der EU-Kommission persönliche Daten im Internet nur sparsam preisgeben. Die EU-Behörde arbeite zum besseren Schutz der Privatsphäre von Minderjährigen bereits mit Online-Netzwerken wie Facebook zusammen. Das sagte EU-Medienkommissarin... mehr »

[08.02.2011]

Medien-Bericht: Brüssel sagt Produkt-Piraten den Kampf an, plant Internet-Sperren

Medien-Bericht: Brüssel sagt Produkt-Piraten den Kampf an, plant Internet-Sperren

Die Europäische Union plant laut einem Pressebericht eine massive Verschärfung des Kampfes gegen Produkt-Piraterie und denkt dabei auch über Internet-Sperren nach. Dies gehe aus einem vertraulichen Arbeitspapier des EU-Ministerrats hervor, berichtete das "Handelsblatt" heute... mehr »

[10.03.2010]

EU will Browser-Streit mit Microsoft beilegen

EU will Browser-Streit mit Microsoft beilegen

Brüssel will den Streit mit Microsoft um die Bündelung des PC-Betriebssystems Windows mit seinem Internet-Browser bald beilegen. Neueste Angebote des weltgrößten Softwarekonzerns sollten Mitte der Woche für rechtlich verbindlich erklärt werden, hieß es am Montag in Brüssel. Das... mehr »

[14.12.2009]

Internet Explorer: Microsoft Windows 7 soll nun doch mit IE kommen

Internet Explorer: Microsoft Windows 7 soll nun doch mit IE kommen

Microsoft kann's scheinbar nicht lassen. Laut einer eben über den Ticker gewanderten AP-Mitteilung versucht man am MS-Hauptquartier in Redmond nun die Vereinbarung zu kippen, das neue Microsoft-Betriebssystem Windows 7 in Europa ohne den Web-Browser "Internet Explorer" (IE) auszuliefern. Eine... mehr »

[24.07.2009]

Konter-Klage: Intel wehrt sich gegen Rekord-Kartellstrafe der EU

Konter-Klage: Intel wehrt sich gegen Rekord-Kartellstrafe der EU

Kaum ist der kalifornische Chiphersteller Intel von den Wettbewerbskommissaren der EU in Brüssel zur größten Kartellstrafe aller Zeiten (1,06 Milliarden Euro) verurteilt worden, tritt Intel die Flucht nach vorne an - und zieht ebenfalls vor Gericht. Die Entscheidung der EU-Kommission... mehr »

[13.05.2009]

Kartellauflagen: Microsoft warnt Brüssel vor Googles Macht

Kartellauflagen: Microsoft warnt Brüssel vor Googles Macht

Verkehrte Welt: Nun warnt der Redmonder Softwarekonzern Microsoft, seit Jahren als marktmanipulierendes, düsteres Reich der Computerfenster dämonisiert (im Bild Firmengründer Bill Gates), die Wettbewerbskommissare in Brüssel vor der Macht des Konkurrenten Google: Microsoft zieht... mehr »

[11.05.2009]