Facebook an die Börse – Anfang nächsten Jahres vielleicht, oder doch später?

Facebook an die Börse – Anfang nächsten Jahres vielleicht, oder doch später?

Ab an die Börse, bloß wann? Facebook hat seinen für Anfang 2012 erwarteten Börsengang noch gar nicht offiziell angekündigt - doch schon jetzt gibt es widersprüchliche Berichte, ob er auf Ende des Jahres verschoben wird. Erst berichtete die «Financial Times» am Mittwochabend,... mehr »

[15.09.2011]

Big Deal: Nun auch Schnäppchen-Dienst LivingSocial im Börsen-Fieber

Big Deal: Nun auch Schnäppchen-Dienst LivingSocial im Börsen-Fieber

Erst Groupon und nun auch LivingSocial - die Schnäppchen-Portale sind vom Börsenrausch gepackt. LivingSocial will laut US-Medienberichten bei einem Börsengang eine Milliarde Dollar einnehmen. Bei der Rabatt-Website kann man sich wie beim Marktführer Groupon Gutscheine für... mehr »

[11.07.2011]

Zwitschern in Milliarden-Höhe: Firmenwert von Twitter nahezu verdoppelt

Zwitschern in Milliarden-Höhe: Firmenwert von Twitter nahezu verdoppelt

Web-Firmen stehen hoch im Kurs: Nun ist es der Zwitscher-Dienst Twitter, dessen Bewertung sich binnen weniger Monate nahezu verdoppelt haben soll. Nach Informationen des «Wall Street Journals» haben sich Investoren jüngst geradezu darum gerissen, Anteile an der jungen Internetfirma... mehr »

[06.07.2011]

[Update] IPO-Fieber: Kabel Deutschland gelingt Börsenstart – bislang kaum Nachfrage

[Update] IPO-Fieber: Kabel Deutschland gelingt Börsenstart – bislang kaum Nachfrage

Deutschlands größter Kabelnetzbetreiber Kabel Deutschland (KDG) ist am Montag mit einem Kurs von 22,50 Euro in den Börsenhandel gestartet. Im Vergleich zum Ausgabepreis von 22 Euro entspricht dies einem Aufschlag von 2,3 Prozent. Gegen 9.24 Uhr notierte der Kurs der Aktie bei... mehr »

[22.03.2010]

IPO-Fieber: Kabel Deutschland drängt an die Börse – und will 700 Mio Euro verdienen

IPO-Fieber: Kabel Deutschland drängt an die Börse – und will 700 Mio Euro verdienen

Der führende deutsche Kabel-TV-Anbieter Kabel Deutschland kann es nicht lassen. Mehreren Kaufangeboten zum Trotz drängt das Medien-Unternehmen an die Börse. Das IPO ("Initial Public Offering") soll noch vor Ostern geschehen - sprich wohl noch vor Ende des Monats - und rund 700... mehr »

[09.03.2010]

Gute Aussichten: Software AG rechnet mit Umsatzanstieg von 30 Prozent

Gute Aussichten: Software AG rechnet mit Umsatzanstieg von 30 Prozent

Gute Nachrichten aus Darmstadt: Der zweitgrößte deutsche Softwarehersteller Software AG hat im gerade abgelaufenen Jahr 2009 die Erwartungen der Analysten übertreffen können und für das gerade begonnene Jahr 2010 erneute Umsatzanstiege angekündigt. Das Unternehmen aus Hessen... mehr »

[04.02.2010]

Medien-Bericht: Deutsche Börse will jede zehnte Stelle streichen

Medien-Bericht: Deutsche Börse will jede zehnte Stelle streichen

Krise, Krise, Krise. Nicht nur bei börsennotierten Unternehmen in aller Welt und an den Aktienmärkten, sondern auch bei der Deutschen Börse selbst. Wie das "Handelsblatt" aus Düsseldorf in Berufung auf Finanzkreise soeben berichtet, streicht die Deutsche Börse bis zu zehn Prozent... mehr »

[28.01.2010]

[DLD] Facebook: Kein Börsengang in 2010

[DLD] Facebook: Kein Börsengang in 2010

Nun also scheinbar doch kein IPO in diesem Jahr: Das weltgrößte Social Network Facebook.com (Foto oben Facebook-Gründer und -Ceo Mark Zuckerberg) soll entgegen anderslautenden Spekulationen der letzten Wochen in 2010 nun also doch nicht an die Börse gehen. Entsprechendes verlautet... mehr »

[27.01.2010]

[Börse] DAX steigt 0,7 Prozent, im TecDAX steigt Drägerwerk 5,5 Prozent

[Börse] DAX steigt 0,7 Prozent, im TecDAX steigt Drägerwerk 5,5 Prozent

Der deutsche Aktienmarkt hat am Dienstag mit leichten Kursgewinnen geschlossen. Am Nachmittag hatten positive Konjunkturdaten aus den USA für anziehende Kurse gesorgt und den Markt ins Plus gezogen. Der Leitindex DAX stieg um 0,7 Prozent auf 5669 Punkte. Der MDAX verbesserte sich... mehr »

[27.01.2010]

Börsenfieber: Software-Schmiede Infor will in 12 bis 18 Monaten an die Börse

Börsenfieber: Software-Schmiede Infor will in 12 bis 18 Monaten an die Börse

Hoffen auf den zweiten IPO-Anlauf - und Geldsegen von der Börse: Die amerikanische Unternehmens-Software-Schmiede Infor aus Alpharetta im US-Bundesstaat Georgia konkretisiert ihre Pläne für den zwischenzeitlich auf Eis gelegten Börsengang erneut. "Wir haben den IPO stärker auf... mehr »

[25.01.2010]