[Test] Billig-Laptops: Einsteiger-Notebooks – Testsieger Samsung R530 JA0A

[Test] Billig-Laptops: Einsteiger-Notebooks – Testsieger Samsung R530 JA0A

Einsteiger-Notebooks für rund 400 Euro liefern genug Rechenleistung für das Internetsurfen, für Office-Arbeiten und Fotobearbeitung. Auch der Akku biete genug Ausdauer, berichtet die Zeitschrift «Computerbild» (Heft 7/2011) nach einem Test von acht Modellen dieser... mehr »

[21.03.2011]

[MobileFieber] Einfachst-Handys: Nokia produziert Billig-Mobiltelefone für Massenmarkt in Vietnam

[MobileFieber] Einfachst-Handys: Nokia produziert Billig-Mobiltelefone für Massenmarkt in Vietnam

Der neue Nokia-Boss Stephen Elop dreht an der Kostenschraube: Nokia will Billig-Handys künftig in Vietnam produzieren. Wie der Weltmarktführer in der finnischen Konzernzentrale in Espoo bei Helsinki ankündigte, soll in der Nähe der vietnamischen Hauptstadt Hanoi eine Produktionsanlage... mehr »

[03.03.2011]

[Handy-Tarife] Achtung, Wenig-Telefonierer: Administrations-Gebühren bei billigen Mobilfunk-Discountern

[Handy-Tarife] Achtung, Wenig-Telefonierer: Administrations-Gebühren bei billigen Mobilfunk-Discountern

Billiger ist eben doch nicht immer besser: Mit einer SIM-Karte vom Mobilfunk-Discounter telefonieren Verbraucher teilweise bereits für unter neun Cent pro Minute. Wer allerdings das Handy nur selten nutzt, sollte Mobilfunk-Discounter meiden, die eine sogenannte Administrationsgebühr... mehr »

[21.02.2011]

[MobileFieber] Smartphones: Günstige Handy-Daten-Flatrates zum Surfen schon ab 7 Euro

[MobileFieber] Smartphones: Günstige Handy-Daten-Flatrates zum Surfen schon ab 7 Euro

Etwa zehn Millionen Deutsche nutzen laut dem Branchenverband Bitkom die Internet-Funktionen ihres Handys. Das sind 17 Prozent aller Nutzer. Entsprechende Handy-Flatrates zum Surfen gibt es mittlerweile ab sieben Euro im Monat. Weil die SIM-Karte aber nicht nur zum Surfen, sondern... mehr »

[24.08.2010]

Foto-Verband warnt: Vorsicht vor billigen Kamera-Akku-Plagiaten

Foto-Verband warnt: Vorsicht vor billigen Kamera-Akku-Plagiaten

Akkus für die Kamera sollten aus vertrauenswürdiger Quelle stammen. Wer sie zum Beispiel auf dem Flohmarkt kauft, der riskiere, auf Fälschungen hineinzufallen, warnt der Photoindustrie-Verband in Frankfurt. Von Plagiaten sei Abstand zu nehmen, auch wenn sie mitunter günstiger... mehr »

[14.05.2010]

[test] Drucker: Selbst billige Multifunktionsgeräte drucken mit ordentlicher Qualität – Testsieger Lexmark Prospect Pro205

[test] Drucker: Selbst billige Multifunktionsgeräte drucken mit ordentlicher Qualität – Testsieger Lexmark Prospect Pro205

Multifunktionsgeräte zum Drucken, Scannen und Faxen gibt es bereits für teilweise deutlich unter 100 Euro. Die meisten Geräte beherrschen jedoch nicht alle Bereiche gleichermaßen gut. Für einen günstigen Betrieb sind zudem niedrige Folgekosten für Tinte und Strom wichtig. In... mehr »

[29.04.2010]

Revival: Vodafone will die Marke „Otelo“ wiederbeleben

Revival: Vodafone will die Marke „Otelo“ wiederbeleben

Revival-Coup von Vodafone-Deutschland-Chef Friedrich Joussen: Der Mobilfunk-Betreiber Vodafone will kommenden Monat die eigentlich schon im Jahr 1999 begrabene Billig-Mobilfunk-Marke "Otelo" auferstehen lassen. Mit dem Spar-Mobil-Sprech-Label will das Handy-Unternehmen aus Düsseldorf... mehr »

[25.01.2010]

Handy-Tarife: Prepaid-Flatrates interessant bei Festnetz-Gesprächen

Handy-Tarife: Prepaid-Flatrates interessant bei Festnetz-Gesprächen

Mit Prepaid-Flatrates lassen sich die Kosten für Telefonate mit dem Mobiltelefon unter Umständen senken. Mittlerweile gibt es entsprechende Angebote nicht nur bei Laufzeitverträgen, sondern auch bei Prepaid-Discountern. «Eine Prepaid-Festnetzflatrate für etwa 15 Euro... mehr »

[02.11.2009]

[techTipps] Finger weg von Billig-Akkus und -Speicherkarten für die Digital-Kamera

[techTipps] Finger weg von Billig-Akkus und -Speicherkarten für die Digital-Kamera

Vorsicht Fälschung: Experten warnen vor vermeintlichen Hightech-Schnäppchen, insbesondere Kamera-Akkus oder Speicherkarten aus Fernost. Das Angebot im Netz ist groß. Und so ist auch die Verlockung groß, auf Schnäppchen zu hoffen. Doch auf der Suche nach einem Ersatz-Akku... mehr »

[27.10.2009]

Windows 7 Upgrade Trouble: Billige Studenten-Versionen von Win7 laufen nicht

Windows 7 Upgrade Trouble: Billige Studenten-Versionen von Win7 laufen nicht

Billiger ist also doch nicht immer besser. Im Fall von Windows 7 scheint gerade die zum Sonderpreis von 29 Dollar (also gerade mal 18 Euro) an Studenten in den USA abgegebene Upgrade-Version des neuen Microsoft-Betriebssystems Windows 7 nicht richtig zu funktionieren. Die Kollegen... mehr »

[23.10.2009]