Toyota setzt auf digitale Pannenhilfe per App

Toyota setzt auf digitale Pannenhilfe per App

Der japanische Autobauer Toyota will die Pannenhilfe verbessern und setzt dabei auf die Digitalisierung. Um bestmögliche Hilfe im Falle eines Falles gewäöhrleiszen zu können - etwa bei einem Unfall oder einer Panne - hat der Hersteller eine spezielle App und Website lanciert. In... more »

[29.01.2019]

Technik soll tödliche Abbiege- und Auffahrunfälle vermeiden

Technik soll tödliche Abbiege- und Auffahrunfälle vermeiden

Abbiege- und Notbrems-Assistenten sollen die hohe Zahl der Toten bei Lastwagenunfällen in Deutschland deutlich senken. Der Deutsche Verkehrsgerichtstag (VGT) hat sich für solche Systeme der jüngsten Generation in allen neuen Bussen und Lastern ausgesprochen. Der Expertenkongress... more »

[25.01.2019]

Uber-Testfahrerin hat bei tödlichem Unfall fernsehen geschaut

Uber-Testfahrerin hat bei tödlichem Unfall fernsehen geschaut

Tragische Uber-Story in Tempe, Arizona - denn der Unfall hätte wohl verhindert werden können: Die Testfahrerin, die bei dem tödlichen Unfall mit einem selbstfahrenden Auto in Arizona am Steuer saß, hat während der Fahrt über ihr Smartphone ferngesehen und eine Casting-Show... more »

[23.06.2018]

Studie: Gurtmuffel leben extrem gefährlich

Studie: Gurtmuffel leben extrem gefährlich

Nur rund zwei Prozent der Deutschen sind Gurtmuffel und schnallen sich im Auto nicht an. Diese kleine Gruppe macht aber laut einer Studie von Unfallforschern ein Viertel der bei Unfällen getöteten Autoinsassen aus. Nicht alle von ihnen hätte ein Gurt gerettet, aber: "Hätten... more »

[22.06.2018]

MotorPraxis: Achtung bei Bagatellschaden – richtig abwickeln #Unfall

MotorPraxis: Achtung bei Bagatellschaden – richtig abwickeln #Unfall

Unübersichtliche Parkplätze, ein Hindernis im toten Winkel: Kleine Dellen, Kratzer oder Macken können Autofahrer leicht verursachen. Solche Schäden lassen sich aber auch genauso schnell wieder aus der Welt räumen. Vorausgesetzt, die Beteiligten halten sich an gewisse Regeln.... more »

[19.06.2018]

Motor-Praxis | Versicherung kann nach Verkehrsunfall 6 Wochen prüfen

Motor-Praxis | Versicherung kann nach Verkehrsunfall 6 Wochen prüfen

Nach einem Verkehrsunfall kann sich die Kfz-Haftpflichtversicherung laut gängiger Rechtsprechung vier bis sechs Wochen Zeit für die Prüfung nehmen. Ansonsten kann der Geschädigte klagen, und die Kosten dafür muss die Versicherung tragen. Das lässt sich aus einem Urteil... more »

[21.07.2017]

Mehr Verkehrsunfälle wegen Smartphone am Steuer #VIDEO

Mehr Verkehrsunfälle wegen Smartphone am Steuer #VIDEO

Nach Jahren des Rückgangs steigt die Zahl der Verkehrstoten in Deutschland wieder an. Eine Untersuchung der Universität Virginia hat die Smartphone-Nutzung im Fahrzeug direkt im Straßenverkehr untersucht und zeigt mit nun erschreckenden Zahlen, dass das Smartphone in mehr Unfällen... more »

[25.02.2016]

WhatsApp am Steuer – Ungeheuer: 44 % der Autofahrer fummeln beim Fahren am Smartphone

WhatsApp am Steuer – Ungeheuer: 44 % der Autofahrer fummeln beim Fahren am Smartphone

Kaum zu glauben – aber wahr super beängstigend: Fast jeder zweite Autofahrer kann während der Fahrt die Finger nicht vom Smartphone lassen: 44 Prozent der deutschen Autofahrer lesen einer neuen Studie von Bitkom zufolge beim Fahren SMS oder andere Kurznachrichten wie Whatsapp... more »

[05.02.2016]

Statistik | Weni­ger Verkehrs­unfälle im Sep­t 2014 – dennoch 337 Verkehrstote

Statistik | Weni­ger Verkehrs­unfälle im Sep­t 2014 – dennoch 337 Verkehrstote

Rund 197.200 Verkehrsunfälle erfasste die Polizei im September 2014. Wie das Statistische Bundesamt nach vorläufigen Ergebnissen weiter mitteilte, waren das 3,2 Prozent weniger als im September 2013. Bei etwa 169.800 Unfällen blieb es bei Sachschaden (– 3,6 Prozent), bei... more »

[21.11.2014]

Schwere Airbag-Probleme: 850.000 Audi A4 müssen in Werkstatt

Schwere Airbag-Probleme: 850.000 Audi A4 müssen in Werkstatt

Audi ruft weltweit 850.000 A4 wegen eines gefährlichen Fehlers beim Airbag in die Werkstätten. Das bestätigte Audi gegenüber der Zeitschrift auto motor und sport. Demnach sind die Steuergeräte der Frontairbags bei allen A4 ab dem Facelift 2012 falsch programmiert. Dadurch... more »

[23.10.2014]

Motor-Praxis | Verletzte müssen nach Unfall nicht auf Polizei warten – so BGH Urteil

Motor-Praxis | Verletzte müssen nach Unfall nicht auf Polizei warten – so BGH Urteil

Wer sich bei einem Autounfall verletzt und sich deshalb schnell ins Krankenhaus begibt, begeht nicht unbedingt Fahrerflucht. Das hat der Bundesgerichtshof festgestellt. Nach einem Autounfall müssen Verletzte nicht immer am Unfallort auf die Polizei warten. Vielmehr dürfen... more »

[15.10.2014]