Hybrids | Audi Q7 Plug-in-Hybrid kommt im März 2015

Audi wird seinen Q7 mit Plug-in-Hybrid laut Vertriebsvorstand Luca de Meo erstmals auf dem Genfer Automobilsalon im März 2015 präsentieren. Abgesehen davon werde 2015 “noch einiges kommen”, doch für weitere Details sei es noch zu früh. Read more

 Aufgeblasen: Skoda Fabia Combi ab Januar mit neuen Motoren

Skoda will den neuen Fabia auch als «Combi» in den Handel bringen. Verkaufsstart ist im Frühjahr 2015. Die Preise sind noch nicht bekannt, dafür aber, was der Wagen kann – und was er misst.

Der neue Skoda Fabia ist noch nicht auf dem Markt, da kündigt die VW-Tochter schon den Nachfolger der Kombiversion an. Read more

Genf | Kleinen Bruder für den Suzuki Alto rollt zum Auto Salon nach Genf
Der Suzuki Alto bekommt einen Weggefährten: Noch in diesem Jahr soll der Kleinstwagen Celerio auf den Markt kommen. Die Europa-Version des Modells soll auf dem Genfer Automobilsalon enthüllt werden.

Für den Genfer Automobilsalon hat der japanische Hersteller Suzuki einen neuen Kleinstwagen angekündigt, der als Celerio noch in diesem Jahr auf den Markt kommen soll. Er rückt dann an die Seite eines der günstigsten Autos der Republik, denn zuletzt war der Alto für Preise ab 8990 Euro zu haben. Read more

 Audi A1 Sportversion: Audi präsentiert Audi S1 und Audi S1 Sportback mit 231 PS

Voll viel Fahrfreude: Der A1 bekommt ein sportlicheres Gewand. Ein kraftvoller Vierzylinder-Turbo, Allradantrieb und ein verbessertes Fahrwerk sollen dem Käufer des S-Modells viel Fahrfreude bescheren.

Read more

Premiere in Genf: Opel Astra 1.6 CDTI verbraucht nur 3,7 Liter Diesel

Ab sofort ist der aus dem Opel Zafira bekannte 1.6 CDTI mit 100 kW/136 PS auch im Astra-Fünftürer, Astra-Limousine und Astra Sports Tourer erhältlich. Laut Hersteller ermöglicht diese Sparmaschine einen Verbrauch von nur 3,9 Litern Diesel auf 100 Kilometer.

Noch ökomischer ist der kleine Bruder mit 81 kW/110 des Turbodiesels, der uf dem anstehenden Automobilsalon in Genf Premiere feiern wird. Read more

RRoooaarrr: Opel präsentiert Astra OPC Rennversion mit 300 PS beim Autosalon in Genf

Opel spendiert dem ohnehin starken Astra OPC eine weitere Leistungsspritze. Das Modell trägt den Beinamen Extreme nicht ohne Grund. Der Autobauer zeigt die Studie auf dem Genfer Autosalon.

Der Opel Astra OPC Extreme leistet um die 300 PS, ist bislang aber nur eine Studie. Opel zeigt sie erstmals auf dem Genfer Automobilsalon (6. bis 16. März). Sie könne die Basis für eine Kleinserie sein, teilte das Unternehmen mit.

Read more

Supersportler-Studie für den Genfer Salon: Opel Astra OPC EXTREME

Die deutsche GM-Tochter will beim anstehenden Automobilsalon in Genf einen echten Hingucker enthüllen – einen Supersportler in der Tradition des Astra OPC X-treme Concept aus dem Jahr 2002. Und dieses Concept Car soll bald auch in Kleinserie gehen. Read more

Peugeot bei der Auto China 2014 - Premiere für eine neue Designstudie in Peking

Auf dem Automobilsalon in Peking, der vom 20. bis 29. April 2014 in der chinesischen Hauptstadt stattfindet, wird Peugeot eine neue Fahrzeugstudie präsentieren. Dieses Fahrzeug nimmt Designelemente des  Concept-Cars Onyx auf und gibt einen weiteren Ausblick auf die Designlinie zukünftiger Serienmodelle der französischen Löwenmarke. Read more

Nippon-Autoriese Toyota treibt sein neuartiges Elektrofahrzeug auf drei Rädern weiter voran. Das Elektrodreirad i-Road soll vom kommenden Jahr an bei dem Carsharing-Dienst „Ha:mo Ride“ am Firmensitz Toyota City zum Einsatz kommen.

Das kündigte Toyota heute auf der Tech-Messe Ceatec in Japan an. In dem Dreiräder kann neben dem Fahrer noch ein Passagier sitzen. Das Konzeptfahrzeug wurde erstmals auf dem diesjährigen Genfer Automobilsalon der Öffentlichkeit vorgestellt.


Read more

Happy Birthday | Volkswagen feiert 60 Jahre Karmann Ghia
Foto: daveseven/cc

Clap your hands everybody: Eine Kult-Sportwagen-Legende für den kleinen bis mittlerren Geldbeitel feiert heute seinen 60. Geburstag. Die Rede ist vom Karmann Ghia. Dem plattgedrückten VW Käfer. Der erste Prototyp des Volkswagen Karmann Ghia wurde nämlich 1953 intern präsentiert. Read more

Der Citroën C-Elysée WTCC – unterwegs auf den Rennstrecken der Welt

Einen Monat nach der Zusage für die Teilnahme an der Tourenwagen-Weltmeisterschaft ab der Saison 2014 gibt Citroën bekannt, in welchem Modell Sébastien Loeb die Rennen bestreiten wird. Der Citroën C-Elysée WTCC wird das erste Fahrzeug sein, das nach dem neuen, ab dem kommenden Jahr geltenden FIA-Reglement für diese Disziplin entwickelt wird. Read more