TechNewsTicker
  • Oktober 23rd, 2017
  • Elektroautos für China: Tesla baut Fabrik in Schanghai

    Der US-Elektroautobauer Tesla liegt beim Ziel einer eigenen Fahrzeugproduktion in China auf Kurs. Der Tesla hat sich mit den Behörden in China einigen können und darf eine Prdoktionsstätte in der Mega-Metropole Schanghai bauen. Dies berichtet die Nachrichtenagnetur Bloomberg. more »

  • Oktober 20th, 2017
  • Google investiert 1 Mrd US-Dollar in Uber-Konkurrent Lyft #Ridesharing

    „A ride whenever you need one“ ist das herzige Motto des US-Fahrdienstvermittlers Lyft. Das konnte man heute fast umtaufen in „Whenever you need cash“. Denn der Erz-Rivale von Uber bekommt nun eine Finanzspritze von sage und schreibe einer Milliarde Dollar vom Web-Gigabten Google. Der Silicon-Valley-Konzern steigt damit tiefer ins Taxi-Geschäft ein. Genauer gesagt buttert die […] more »

  • Oktober 18th, 2017
  • eCars | Volvo will Elektroauto Polestar 1 nicht verkaufen – nur vermieten

    For rent (only): Der schwedische Autobauer Volvo will das Elektroauto „Polestar 1“ nur vermieten – eine fragwürdige aber dennoch nicht ganz neuer Vermarktungsstrategie bei Elektroautos.Der von einigem Hype und Hoffnung umwobene „Polestar 1“ soll das erste Auto der neuen Volvo-eCar-Marke werden. more »

  • Brennstoffzellen-Studie: Toyota Fine-Comfort Ride

    Der japanische Autobauer Toyota präsentiert auf der diesjährigen Tokyo Motor Show (25. Oktober bis 5. November 2017) die Brennstoffzellen-Studie „Fine-Comfort Ride“. Sie gibt einen Ausblick auf Mobilität in einer kohlenstoffarmen Gesellschaft, die auf die Nutzung von Wasserstoff und erneuerbaren Energien angewiesen sein wird. more »

  • Euro 5- zu Euro 6-Diesel-Aufrüstung: Super teuer oder unmöglich

    Euro-5-Diesel, die vor wenigen Jahren gegen Aufpreis auch mit Euro-6-Zulassung erhältlich waren, lassen sich nachträglich nur schwer oder gar nicht bei den Herstellern auf den neuesten Stand bringen. Zum einen sind die Nachrüstteile ausgesprochen teuer, zudem bedeutet die Nachrüstung größere Eingriffe in die Fahrzeugarchitektur und die Motorsteuerung. more »

  • Mercedes Benz räumt autonom Schnee am Fraport

    Autonomes Fahren mal ganz anders: Wie fahrerlose Schneeräumfahrzeuge funktionieren, demonstrieren die Daimler-Tochter Mercedes Benz und der Frankfurter Flughafenbetreiber Fraport. Die automatisch fahrenden Spezialfahrzeuge können Flugfelder komplette ohne menschliche Hilfe von Schnee und Eis befreien. more »