Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) will die staatliche Prämie für den Kauf von Elektroautos verlängern und deutlich erhöhen. Gefördert werden sollen besonders günstigere Elektrofahrzeuge, wie das Ministerium auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur am Freitag bestätigte. Zuvor hatte der „Spiegel“ darüber berichtet. Scheuer wolle die Pläne am Mittwoch im Klimakabinett der Bundesregierung vorstellen. Damit will er die immer noch schwache Nachfrage nach E-Autos ankurbeln.

Read more

Audi e-tron akku

Autobauer Audi will mit dem e-tron die Elektromobilität langstreckentauglich machen – auch dank einer im Wettbewerbsumfeld einzigartigen Ladeleistung, so der Hersteller. Der e-tron sei das erste Serienauto, das an einer Schnellladesäule mit bis zu 150 kW Strom tanken kann und 100 Prozent in 50 Minuten des Akkus aufladen kann

 

Read more

Piech Automotive soll in nur 5 Minuten aufladen

Immer diese elende Leiden beim Laden. Elektroautos gehören mit Sicherheit zur Zukunft der Mobilität, auch wenn die Ladezeiten bis dato noch kaum Freude bereiten – auch bei Elektroautos von bekannten Marken wie Tesla . Nicht so beim neue Piech Automotive Elektroauto. Die Marke Piëch will mit dem cool aussehenden „Mark Zero“ genau dieses Problem angehen und 80 Prozent der Ladung in nur 4 Minuten und 40 Sekunden bewerkstelligen.

Über 311 Kilometer Reichweite bei Piech Automotive 

Dazu soll das neue eCar eine Reichweite von 311 Kilometer aufweisen Read more

Audi Q4 e-tron rollt zum Autosalon Genf

 

Alle Jahre wieder – die Spannung bei steigt noch weiter bei der VW-Tochter: Das nächste Audi e-tron concept rollt vor. Letztes Jahr um diese Zeit in Genf feierte der erste Serien-Audi mit Elektromotor sein Debüt beim Autsalon – der Audi e-tron erblickte das Licht der Öffentlichkeit. Erst letzte Woche ging das eCar aus Ingolstadt steil – wir berichteten.

Audi Q4 e-tron Premiere in der Schweiz

Nun 12 Monate später zeigt der Hersteller beim Automobilsalon Genf ein weiteres rein elektrisch angetriebenes Automobil: Audi Q4 e-tron concept heißt der kompakte SUV mit vier Türen und 4,59 Meter Außenlänge, dessen Verwandtschaft zum Audi e-tron auf den ersten Blick erkennbar ist. Read more

"Gratis-Strom

In Oslo, Norwegen ist das Laden von Elektroautos auf den kommunalen Parkplätzen bald nicht mehr kostenlos. Wie die Stadtverwaltung mitteilte, sollen von Montag an die 1300 Ladesäulen im Stadtgebiet sukzessive umgerüstet werden. Read more

VW steigt in Bau von Batteriezellen für E-Autos ein

Volkswagen plant eine eigene Produktion für Batteriezellen von Elektroautos. „Bis 2025 hat VW einen riesigen Bedarf an Batteriekapazität“, sagte Konzernchef Herbert Diess im Interview mit der Branchen- und Wirtschaftszeitung Automobilwoche. Read more

VW Bergbau Elektroauto-Batterie
Der VW-Konzern erwägt die Beteiligung an Lieferanten wichtiger Rohstoffe für seine Elektroauto-Offensive. „Wenn es notwendig werden sollte, dann gehen wir auch in diese Industrien hinein, eventuell sogar in Form von Beteiligungen“, sagte Stefan Sommer, Vorstandsmitglied für Beschaffung/Komponente, der Automobilwoche Read more

AMG Elektroauto

Das Thema Elektromobilität wirde beim Daimnler-Konzern in Stuttgart immer grösser geschrieben. Letztes Indiz hierfür: Der Konzern hat angekündigt, zusätzlich zu seiner breiten Offensive mit Plug-in-Hybriden über die Tochtergesellschaft AMG einen rein batteriebetriebenen Sportwagen auf den Markt zu bringen – wohlgemrkt auch um den CO2-Ausstoß der Flotte zu senken. Read more

eCars aus USA: VW plant Elektroauto-Produktion in Chattanooga 

Beim geplanten Ausbau der Elektromobilität will Volkswagen auch in Nordamerika E-Autos bauen. Derzeit werde dafür in den USA ein Produktionsstandort gesucht, sagte ein Unternehmenssprecher am Donnerstag. Das bereits bestehende Werk in Chattanooga im Bundesstaat Tennessee sei dabei eine mögliche Option. „Eine Entscheidung ist noch nicht gefallen“, sagte der Sprecher. Read more

Elektroauto-Herstellung
Lieber spät als nie: Vollgas in Sachen Elektroauto-Produktion geben nun insbesondere Volkswagen, BMW und Renault: Diese Hersteller wollen nach langsamen Start jetzt die Produktion von E-Autos deutlich steigern. Read more

Läuf wie geschnitten Brot könnte man sagen bei der Deutsche Post-Tochter Streetscooter: Der Konzern hat einen neuen Großkunden für den populären Elektrolieferwagen Streetscooter gewinnen können. Gemeinsam mit dem Energiekonzern Innogy will sie das Fahrzeug für den Einsatz bei der Wartung und dem Ausbau von Stromnetzen weiterentwickeln.

Die Innogy-Tochter Westnetz wird bis 2022 insgesamt 300 der modifizierten Streetscooter kaufen. Westnetz betreibt nach Innogy-Angaben das größte Strom-Verteilnetz in Deutschland. Read more