Motorsports meets Design: BMW i8 Coupe Formel E Safety Car

BMW i8 Coupe Formel E Safety Car geht auch in schick: Das Formel E Safety Car präsentiert sich in Mexiko im neuen Design Der markante BMW i8 Coupe wird ab dem Mexico City E-Prix zum echten Racer. Der unter der Leitung von Michael Scully, Head of Design BMW Motorsport, geschaffene neue Look unterstreicht die enge Verwandtschaft dieses besonderen BMW i8 Coupés zu den BMW iFE.18 Rennfahrzeugen.

BMW i8 Coupe Formel E Safety Car

Das neue Safety-Car-Design wird vor dem vierten Saisonrennen der ABB FIA Formula E Championship  vorgestellt.

BMW i ist seit Saison 1 als „Official Vehicle Partner“ eng mit der Formel E verbunden und stellt die komplette Flotte an Sicherheitsfahrzeugen. Das BMW i8 Coupé Safety Car ist mit zahlreichen BMW M Komponenten modifiziert, um den speziellen Anforderungen im Rennsport gerecht zu werden.

Zu den Modifikationen zählen ein Überrollbügel, der Heckflügel und die Heckklappe aus Kohlefaser, ein Frontsplitter, Sportsitze aus dem BMW M4 GTS, 4-Punkt-Gurte, eine Anlage mit Signalleuchten auf dem Dach, BMW M Carbon Keramik Bremsen sowie ein Sportfahrwerk.

Leave a Reply