Power SUVs: Neuer BMW X3 M und BMW X4 M #VIDEO

Februar 13, 2019 | Author: MotorBlog.de | am

Filed Under: MotorNews

Und es hat wieder mal „M“ gemacht: Der Münchner Autobauer erweitert sein High-Performance-Programm erstmals um Modelle im Mittelklasse-Segment der SUVs und der Sports Activity Coupés.

Der neue BMW X3 M und der neue BMW X4 M sollen laut Hersteller in dieser Fahrzeugklasse Maßstäbe für Dynamik, Agilität und Präzision setzen.

Neuer Reihensechszylinder-Motor 

Die Kraft für herausragende Performance-Eigenschaften liefert der stärkste jemals in einem BMW M Automobil eingesetzte Reihensechszylinder-Ottomotor. Aus einem Hubraum von 3,0 Litern mobilisiert das neuentwickelte Triebwerk mit M TwinPower Turbo Technologie und Hochdrehzahlcharakteristik eine Höchstleistung von 353 kW/480 PS und ein maximales Drehmoment von 600 Nm.

Höchstleistung mit 353 kW/480 PS

In der speziell für den BMW X3 M Competition und den BMW X4 M Competition entwickelten Ausführung des Bi-Turbo-Aggregats wird die Leistung um weitere 22 kW/30 PS auf 375 kW/510 PS gesteigert.

Kraftverteilung: M xDrive, Aktives M Differenzial.

Der neue Hochleistungsmotor wird mit einem 8-Gang M Steptronic Getriebe mit Drivelogic kombiniert und überträgt seine Kraft über den neuen, erstmals im BMW M5 vorgestellten Allradantrieb M xDrive. Das System weist eine hinterradbetonte Abstimmung auf und bietet im BMW X3 M und im BMW X4 M zwei Allrad-Fahrmodi.

Zwei Allrad-Fahrmodi

Im zentral gesteuerten Zusammenwirken mit dem Aktiven M Differenzial im Hinterachsgetriebe sorgt M xDrive für eine präzise Kraftverteilung zur Optimierung von Traktion, Agilität und Fahrstabilität. Den Spurt von null auf 100 km/h absolvieren der BMW X3 M und der BMW X4 M in jeweils 4,2 Sekunden, die jeweiligen Competition Modelle erreichen die Tempo-100-Marke bereits nach 4,1 Sekunden.

Tags: , ,

Read more on MotorBlog about: , ,

Leave a Reply