BMW 745e: Neue Plug-in-Hybrid-Modelle für BMW 7er Reihe


Der Müncher Autobauer BMW gibt Gas – elektrisch. Der Hersteller kombiniert beim neuen 7er BMW Reihensechszylinder-Ottomotoren und weiterentwickelte Hochvoltbatterie im neuen BMW 745e, den neuen BMW 745Le und den neuen BMW 745Le xDrive.

Systemleistung steigt auf bis zu 290 kW/394 PS im Modus SPORT – rein elektrisches, lokal emissionsfreies Fahren jetzt mit einer auf bis zu 58 Kilometer* erhöhten Reichweite möglich – Markteinführung gemeinsam mit den weiteren Modellen der neuen BMW 7er Reihe im Frühjahr 2019.

BMW 745e kombiniert Sportlichkeit und Effizienz

Zur Markteinführung der neuen BMW 7er Reihe im Frühjahr 2019 gehen auch die umfangreich weiterentwickelten Plug-in-Hybrid-Modelle der Luxuslimousine an den Start. Sie kombinieren die Sportlichkeit, den Reisekomfort und das Wohlfühl-Ambiente der Spitzenmodelle der Marke mit besonders hoher Effizienz und der Möglichkeit zu einem rein elektrischen, lokal emissionsfreien und nahezu geräuschlosen Fahrerlebnis.

Das zukunftsweisende Fahrerlebnis im Luxussegment steht in drei Modellvarianten zur Auswahl: als BMW 745e, als Langversion BMW 745Le und als BMW 745Le xDrive mit erweitertem Radstand und intelligentem Allradantrieb.

Leave a Reply