Neue Abgasmessung WLTP: BMW sieht sich gut gerüstet #Dieselgate

Juni 7, 2018 | Author: Pierre Wittmann

Filed Under: MotorNews, Featured

Autobauer BMW ist zuversichtlich für die neue Abgasmessung WLTP

Während andere Hersteller derzeit mit Einschränkungen kämpfen, wird der bayerische Autobauer BMW nach eigener Einschätzung alle WLTP-Anforderungen erfüllen. „Wenn es Angebotsunterbrechungen gibt, dann waren diese geplant und betreffen lediglich volumenschwache Modelle beziehungsweise Modelle, die sich ihrem Lebenszyklus-Ende nähern“, so BMW-Vorstand Markus Duesmann der Branchen- und Wirtschaftszeitung Automobilwoche.

„Wir haben schon vor fünf Jahren damit begonnen, die Umstellung im Bereich WLTP und RDE im Rahmen einer ressort-übergreifenden Task Force vorzubereiten. Unter anderem haben wir uns früh Prüfstandskapazitäten und die notwendigen Bauteile wie zum Beispiel Otto-Partikelfilter gesichert“, betonte der Manager. Viele Hersteller müssen derzeit ihre Angebote reduzieren, um die neuen Vorschriften einhalten zu können. Bei Benzinern muss dafür ein Otto-Partikelfilter eingebaut werden.

Auch BMW reduziert die Modellpalette vorübergehend, der 7er Benziner wird zeitweise vom Markt genommen. Das Modell mit Benzinmotor war im vergangenen Jahr in Europa allerdings nur 3.540 Mal verkauft worden.

Tags: , , ,

Read more on MotorBlog about: , , ,

Leave a Reply