Google investiert 1 Mrd US-Dollar in Uber-Konkurrent Lyft #Ridesharing

Oktober 20, 2017 | Author: MotorBlog.de | am

Filed Under: MotorNews

Google Lyft

„A ride whenever you need one“ ist das herzige Motto des US-Fahrdienstvermittlers Lyft. Das konnte man heute fast umtaufen in „Whenever you need cash“. Denn der Erz-Rivale von Uber bekommt nun eine Finanzspritze von sage und schreibe einer Milliarde Dollar vom Web-Gigabten Google.

Der Silicon-Valley-Konzern steigt damit tiefer ins Taxi-Geschäft ein. Genauer gesagt buttert die Google-Mutterfirma Alphabet über den hauseigenen Investment-Fonds CapitalG eine Mrd US-Dollar in den Fahrten-Vermittler Lyft.

Die Google-Roboterauto-Tochter Waymo und Lyft arbeiten bereits eng zusammen. Zugleich ist Alphabet am Konkurrenten Uber beteiligt: Vor vier Jahren investierte Google Venture, ein anderer Risikokapitalgeber innerhalb des Alphabet-Konzerns, noch in Lyfts Konkurrenten Uber. Zwischenzeitlich gab es Mega-Zoff und Google streitet sich mit Uber wegen angeblichen Technologie-Diebstahls vor Gericht – im Zuge dessen hat und man mit Lyft eine Partnerschaft geschlossen.

Links: slate.com/articles/technology/technology/2017/10/lyft_gets_1_billion_investment_from_google_parent_company_alphabet.html

Leave a Reply