Daimler präsentiert Stadtbus der Zukunft

Zu einer Weltpremiere lädt Daimler heute auf die längste BRT-Strecke (BRT = Bus Rapid Transit) Europas in Amsterdam – zu sehen und zu erleben gibt es den „Stadtbus der Zukunft“.

Auch Autokonzerne wie Daimler beschäftigen sich immer intensiver mit der urbanen Mobilität der Zukunft und arbeiten an neuen Produkt- und Systemlösungen für den ÖPNV. Der Stuttgarter Autokonzern möchte als Mobilitäts-Dienstleister und Eigenangaben zufolge global erfolgreichster Bushersteller aktiv die Zukunft im Stadtverkehr mitgestalten und mit intelligenter Konnektivität für mehr Sicherheit und Effizienz im Stadtverkehr sorgen.

Daimler Stadtbus der Zukunft in Amsterdam Weltpremiere

Das neue ÖPNV-Konzept rundum den „Stadtbus der Zukunft“ soll dem wachsenden Fahrgastaufkommen in den Ballungsgebieten entgegenkommen und gegen den drohenden Verkehrskollaps und Umweltprobleme wirken.

Daimler Stadtbus der Zukunft soll Stadtverkehr mitgestalten

Welche Potenziale die Verkehrsbetriebe in aller Welt für die Ausgestaltung ihrer Verkehrssysteme erwarten dürfen und welche Überlegungen hinter den künftigen Stadtbussen stehen, wollen wir im Laufe des Tages von den Daimler-Vorständen Wolfgang Bernhard und Hartmut Schick erfahren.

Stay tuned. Hier schon mal der Video-Teaser:

Tags: , , ,

Read more on MotorBlog about: , , ,

Leave a Reply