Racing Spirit: Audi A5 DTM selection Sondermodell

 Audi A5 DTM selection Sondermodell

Rennstrecken-Spirit der DTM für Otto-Normalfahrer: Audi lässt das Sondermodell Audi A5 DTM selection auf die Strassen. Das knallrote Sondermodell (genauer gesagt in „Misanorot“) kommt mit 3.0 TDI mit 180 kW (245 PS), 20-Zoll-Rädern und Schalensitzen – und will damit natürlich die Verwandtschaft des zweitürigen Coupés mit den Rennwagen aus den Deutschen Tourenwagen Masters (DTM) unterstreichen.

Audi A5 DTM im Renndesign

DTM-, quattro- und Audi Sport-Schriftzüge prägen die Motorhaube, Türen und hintere Heckscheibe. Die Lackierung in Misanorot kontrastiert mit hochglänzend schwarzen Anbauteilen an Front, Schwellern und Heck verdeutlicht zusätzlich die Sportlichkeit des Editionsmodells. Die Frontschürze und die großen Lufteinlässe mit ihren Rautengittern tragen weiter zum speziellen Look bei.

Die Aluminiumgussräder von Audi Sport sind im Fünf-Doppelspeichen-Design in matter Titanoptik gehalten. Ihr Format beträgt 9J x 20, die Reifendimension 265/30 R 20.

Bei geöffneter Tür wirft die Einstiegsbeleuchtung einen DTM-Schriftzug auf die Straße. Auch die Einstiegsleisten des Sondermodells tragen das Audi Sport-Label, der Fond ist dunkel verglast.

Unter der Haube des Audi A5 DTM selection arbeitet der 3.0-TDI-Motor mit 180 kW (245 PS) Leistung und 580 Nm Drehmoment. Er beschleunigt den Zweitürer laut Hersteller in 5,9 Sekunden von 0 auf 100 km/h und weiter auf elektronisch begren­zte 250 km/h. Pro 100 Kilometer begnügt sich der A5 DTM selection laut Audi im Mittel mit 6,3 Liter Kraftstoff (162 Gramm CO2 pro Kilometer).

Über eine Siebengang-S tronic gelangen die Kräfte auf den permanenten Allradantrieb quattro.

Audi hat die Serie des A5 DTM selection auf 50 Exemplare limitiert, zum Preis von 74.540 Euro in Deutschland.

Einen Kommentar hinterlassen