BMW 2er Coupé mit neuen Motoren – und dezent getunt

Eine von vier neuen Ausstattungslinien: Das 2er Coupé M Sport verfeinert BMW mit Komponenten der werkseigenen Tuning-Abteilung

Neue Varianten für BMW 2er Coupe: Der Münchner Autobauer BMW führt in den nächsten Wochen eine neue Basismotorisierung für das 2er Coupé ein. Der aufgeladene Dreizylinder-Benziner mit 1,5 Liter Hubraum leistet im 218i Coupé laut Hersteller 100 kW/136 PS und entwickelt bis zu 220 Newtonmeter Drehmoment. Der neue BMW 2er Coupe rollt ab März zu den Händlern.

Der Sprint auf Tempo 100 soll damit in 8,8 Sekunden gelingen (Automatik: 8,9 Sekunden), die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 212 km/h. Der Normverbrauch beträgt bestenfalls 5,1 Liter (CO2-Ausstoß: 118 g/km).

Außerdem weitet BMW beim 2er Coupé das Allrad-Angebot aus und führt die neuen Ausstattungsvarianten «Advantage», «Luxury Line», «Sport Line» und «M Sport» ein. Der neue Einstiegspreis wird unterhalb der bisherigen 29 950 Euro liegen, steht laut BMW aber noch nicht endgültig fest.

+ Link: BMW 2er Coupé

Einen Kommentar hinterlassen