Geek Rides | Peking-Biker: Kampfpilot für saubere Radler-Luft

Januar 12, 2014 | Author: Mathias Rittgerott

Filed Under: MotorNews, Geek Motor

Kampfpilot für saubere Radler-Luft

Bescheinigt man dem Briten Matt Hope, er habe einen am Helm, würde er sich sicherlich freuen. Der Gute hat nämlich einen Helm, wie ihn chinesische Kampfjet-Piloten tragen, für Radfahrer umgebaut. Seine Mission: Saubere Atemluft für den Radler.

Hope ist in Peking zur Tat geschritten. Er hat einen Luftfilter auf den Gepäckträger seines Radels geschnallt, Schläuche verlegt und einen Dynamo montiert. Sein Filter-Fighter arbeitet mit 5.000 Volt, warnt Hope. „Wenn du bei Regen fährst, könntest du dich durchaus umbringen.“

Der Künstler war auf die einigermaßen eigenwillige Idee gekommen, weil er den Mundschutz, den viele Chinesen tragen, für unbequem hält. Durch die weißen Tücher könne man ja kaum atmen.

+ Links via Co.EXIST | grist

Tags: , , , ,

Read more on MotorBlog about: , , , ,

Leave a Reply