Classic Cars | Kindersicherung im Oldtimer nachrüsten

Juni 25, 2013 | Author: MotorBlog.de | am

Filed Under: MotorNews

Classic Cars | Kindersicherung im Oldtimer nachrüsten

Eine Ausfahrt mit dem Oldtimer ist eine herrliche Sache – vor allem mit Freunden und Verwandten an Bord. Für Kinder kann eine solche Spritztour aber gefährlich oder sogar verboten sein. Denn passende Sitze sind in den Autos nicht selbstverständlich.

Oldtimer sind ein Hobby, das nicht bloß die ältere Generation erfreut. Viele Familienväter würden ihre Kinder am liebsten gleich nach der Geburt mit ihrem Liebhaberfahrzeug vom Krankenhaus abholen. Doch die Klassiker sind in der Regel nicht so sicher wie moderne Fahrzeuge. Airbags und ABS fehlen, meist mangelt es schon an den Gurten. Und können überhaupt Kindersitze im Oldtimer befestigt werden? Mit ein paar praktischen Lösungen lässt sich der Nachwuchs sicher chauffieren.

«Auch wenn Oldtimer-Piloten defensiv und nur selten fahren, so ist dies noch keine Garantie für deren Sicherheit», sagt Oldtimer-Experte Johann König vom ADAC in München. Falls es doch einmal zu einer Gefahrensituation oder einem Unfall kommen sollte, brauchen insbesondere Kinder einen speziellen Schutz.

Classic Cars | Kindersicherung im Oldtimer nachrüsten

Viele Oldtimer haben aber keine Sicherheitsgurte. Diese wurden für Fahrer und Beifahrer erst 1974 Pflicht. Die Hersteller mussten nur Autos nachrüsten, die nach dem 1. April 1970 zugelassen worden waren. Ab 1979 galt die Gurtpflicht auch für die Rücksitze. Volvo war der erste Hersteller, der schon ab 1959 serienmäßig Dreipunktgurte in den PV544 und kurz darauf in den Amazon einbaute. Andere Hersteller zogen nach und bauten Befestigungspunkte für Gurte in ihre Fahrzeuge.

«In Oldtimern, die nicht mit Sicherheitsgurten ausgerüstet sind, dürfen Kinder unter drei Jahren nicht mitfahren», erläutert König. Und wer zwischen vier und zwölf Jahre alt und kleiner als 1,5 Meter ist, muss laut Paragraf 21 der Straßenverkehrsordnung auf dem Rücksitz fahren. Sollen die ganz Kleinen mitfahren, ist also eine vorschriftsmäßige Haltevorrichtung ein Muss.

Classic Cars | Kindersicherung im Oldtimer nachrüsten

Tags: , , , ,

Read more on MotorBlog about: , , , ,

Leave a Reply