Green Motor | Kaufrausch a la California: Prius to go, please!

Kaufrausch a la California: Prius to go, please!

In ganz Amerika kaufen die Leute Trucks wie verrückt. In ganz Amerika? Nein. Ein Staat leistet Widerstand. Kalifornien. Dort ist sogar ein Hybrid-Auto beliebter als alle anderen. Toyotas Prius verkaufte sich besser als alle anderen. 60.688 Stück konnten die Japaner dort 2012 losschlagen.

Von wegen durch und durch truckverliebte und autoverachtende USA: In Kalifornien waren 62,9 Prozent aller verkauften Vehikel Autos, US-weit waren es dagegen 51,6 Prozent. Auch wenn nicht klar ist, wie genau Auto und Truck definiert sind, die Vorreiterrolle Kaliforniens ist beachtlich.

Dort ist jedes fünfte Auto seiner Klasse ein Prius. Damit ist der Honda Civic abgehängt, von dem nur 57.124 gekauft wurden, berichten die „California New Car Dealers“.

Noch mehr Zahlen: 21 Prozent alle Neuverkäufe im Staat waren Toyota, gefolgt von Honda (12,5 %). Die großen Drei aus Detroit kommen zusammen auf lediglich 29,7 Prozent.

Amerikas Testheft, „Consumers Report“ lobt den Prius über den grünen Klee: Das Auto sei extrem zuverlässig, fahre sich gut, zeige ein sicheres Handling und sei „superbillig im Unterhalt“. Solche Argumente ziehen offenbar im Land der Trucker und Pickup-Fans.

[via]
 

No Responses

Leave a Reply