[MotorBusiness] Nutzfahrzeuge: Volkswagen verkauft 5 Prozent mehr Transporter und Pick-ups - Asien sei Dank
VW kann trotz der Markt-Turbulenzen in Westeuropa und der wachsenden Sorge um die Konjunktur generell weiter mehr Nutzfahrzeuge absetzen. Bis Ende September lieferte der Konzern aus Wolfsburg rund 409.000 Lieferwagen, Pick-ups und Transporter aus. Damit lagen die Verkäufe um 4,9 Prozent über dem Vorjahreswert.

Stark fiel die Steigerung vor allem in Asien (59,8) und Osteuropa (24,3) aus.

[MotorBusiness] Nutzfahrzeuge: Volkswagen verkauft 5 Prozent mehr Transporter und Pick-ups - Asien sei Dank

In den Krisenstaaten Süd- und Westeuropas zeigte sich dagegen ein schwächeres Bild. Hier erhielten die Kunden nach drei Vierteln des Jahres zwar 1,2 Prozent mehr Nutzfahrzeuge – die noch stabile Entwicklung in Deutschland ist hierin aber enthalten. Die Kernmarke VW-Pkw hatte am Dienstag nach langer Zeit wieder einen leichten Rückgang auf dem Heimatmarkt gemeldet. Gegen das globale Plus von 10,6 Prozent verbuchte sie ein Deutschland-Minus von 0,6 Prozent.

Foto: VW Bus eT / VW Nutzfahrzeuge

Tags: , , , , , ,

Read more on MotorBlog about: , , , , , ,

Leave a Reply