Nackter Protest: Udo Lindenberg zeigt Haut bei Web-Aktion gegen Pelz

März 19th, 2013

Web-Aktion von Vier Pfoten gegen Pelz: Udo Lindenberg zeigt Haut

Mit Haut gegen Pelz: Udo Lindenberg führt eine Protestaktion der Tierschutzorganisation Vier Pfoten an – und zieht sich dabei komplett aus. Obwohl: Sonnenbrille, Krawatte und natürlich Hut darf er anbehalten, der Udo, der damit gegen Mode mit Echtpelz ins Feld zieht. Nicht mit Echt-Haut, aber online, als “Nackestar”.

Wer mit dem Alt-Rocker demonstrieren und über den Screen ziehen will, der kann sich auf der Website an der Parade gegen Pelz als Avatar beteiligen – und ist dann ein “Nacketar”. Und es ist wie immer bei solchen Protesten: Jede Stimme zählt, und sei sie noch so nackt.

[via]

Von TechFieber Green • Abgelegt unter NewsKommentar schreiben

[Video] Kony 2012: YouTube-Kampagne gegen Rebellenführer Joseph Kony millionenfach geklickt

März 9th, 2012

Eine Web-Kampagne von «Invisible Children» gegen den blutrünstigen afrikanischen Rebellenführer Joseph Kony verbreitet sich vehement und schnell im Internet: Am Montag veröffentlichte die amerikanische Organisation ein Video über den gebürtigen Ugander auf YouTube, bis Freitag klickten bereits mehr als 55 Millionen Menschen weltweit auf den Link.

Weitere Kampagnen unter dem Titel «Kony 2012» wurden von zahlreichen Internetnutzern auf sozialen Netzwerken wie Twitter und Facebook verfolgt.

Ziel der Verantwortlichen ist es, den «Sprecher Gottes» – wie der Afrikaner sich selbst nennt – zu finden und vor Gericht zu bringen. Es wird vermutet, dass Kony sich derzeit mit einer Kerngruppe seiner berüchtigten «Widerstandsarmee des Herren» («Lord’s Resistance Army», LRA) in der Zentralafrikanischen Republik versteckt.

Die LRA hatte unter seiner Führung seit 1987 den Norden Ugandas, den heutigen Staat Südsudan und den Nordosten der Demokratischen R mehr »

Von TechFieber Green • Abgelegt unter NewsKommentar schreiben

Atom-Energie: RWE-Chef Großmann verteidigt Anzeigen-Kampagne gegen Bundesregierung

August 28th, 2010

 Atom-Energie: RWE-Chef Großmann verteidigt Anzeigen-Kampagne gegen Bundesregierung RWE-Chef Jürgen Großmann hat die umstrittene Anzeigenkampagne gegen die Bundesregierung verteidigt. „Für den Appell haben wir viel Zustimmung erhalten“, sagte Großmann dem „Spiegel“. Inzwischen lägen Unterschriften von mehr als 10.000 Unterstützern vor, auch aus dem Maschinen- und Anlagenbau. Großmann räumte ein, dass aus der Autoindustrie kein Manager unterschrieben habe.

Der von ihm kontaktierte VW-Chef Martin Winterkorn habe eine Anzeige in diesem Fall nicht als geeignetes Kommunikationsinstrument empfunden. Großmann kritisierte noch einmal scharf die Einführung einer Brennelementesteuer. mehr »

Von Niko Perez • Abgelegt unter NewsKommentar schreiben
................................................................................................... .............................................................................................. .. .

[Video] „Green it. Mean it“: Kampagne des US-TV-Networks Fox zum „Earth Day“mit Olivia Wilde aus Dr. House

April 24th, 2010

„Green it. Mean it“-Werbe-Kampagne beim TV-Network FOX
[TechFieber Green/mei/]

___________________________

Noch mehr Greentech-News gefällig? Folgt TechFieber Green bei Twitter!

Von TechFieber Green • Abgelegt unter NewsKommentar schreiben