Pup: Mobiler Scanner für unterwegs #Video #Startups

10. Januar 2017 | by Dieter Jirmann

pup-mobile-scanner

Natürlich kann man auch so ziemlich jedes Smartphone auch als Scanner verwenden – allerdings kann das etwas mühselig werden, wenn man wirklich ordentliche Qualität und saubere Formate haben will.

Und da kann ein Gerät, das genau für diesen Zweck entwickelt wurde und die Scans auch gleich noch an die richtige Stelle weiterleitet. Schon hilfreich sein. Pup wird einfach auf das zu scannende Objekt gerichtet, dann wird es per Laser markiert, und ein Knopfdruck reicht aus, um alles Übrige zu erledigen. Weiterlesen

Wearables | MATRIX Smartwatch nutzt Energie aus Körperwärme #Startups

14. Dezember 2016 | by Dieter Jirmann

matrix smartwatch

Das vielleicht größte Manko von Smartwatches ist bislang deren Energiehunger – und eine Uhr, die täglich ans Ladegerät muss, hat eigentlich wenig Reiz. Die MATRIX Smartwatch will dieses Problem mit einer Technik lösen, die die Körperwärme des Trägers als Energiequelle nutzt.

Weiterlesen

AltaLed: Multifunktions-Gadget macht Musik, Licht, Strom und mehr #Video #Statrups

9. Dezember 2016 | by Dieter Jirmann

altaled-startup

Der Trend zum Multifunktionsgerät ist ja nichts Schlimmes, und bei AltaLed ist die Kombination immerhin sinnfällig, wenn man unterwegs gerne Musik hört , wobei es gerne später werden darf. Und wenn man Strom fürs Telefon benötigt, wird man auch gleich versorgt.

altaled-startup-strom-licht-musik-gadget Weiterlesen

Musik-Streaming: Soundcloud Go startet in Deutschland #Streaming

7. Dezember 2016 | by Alex Reiger

Der Berliner Musik-Streaming-Anbieter Soundcloud startet sein Bezahlangebot Soundcloud Go nun endlich auch in Deutschland. Nach dem Start in den USA im März ist Deutschland der achte Markt in weniger als einem Jahr.

Soundcloud hat Eigenangaben zufolge 175 Millionen Nutzer und verspricht den Zugriff auf mehr als 135 Mio Tracks. Zum Vergleich: Platzhirsch Spotify hat rund 30 Mio Titel im Angebot. Weiterlesen

udoq Ladestation macht Schluss mit der Kabel- und Adaptersuche #Startups

25. November 2016 | by Alex Reiger

Erste Ladestation für Mobilgeräte sämtlicher Hersteller

Kabelsalat war gestern – endlich hat die Adaptersuche ein Ende: Mit der udoq Ladestation können Mobilgeräte sämtlicher Hersteller und Generationen geladen und gleichzeitig bedient werden.

Dank ihrer beweglichen und austauschbaren Ladekabel können verschiedenste Mobilgeräte nebeneinander aufgereiht, geladen und bedient werden. Durch unterschiedlich lange udoqs (erhältlich in 250mm, 400mm, 550mm und 700mm) und entsprechendes Verschieben oder Austauschen der Ladekabel, kann ein udoq beliebig viele Mobilgeräte jeder Marke und jeder Generation aufnehmen. Weiterlesen

manaomea: Textil-Upcycling mit Raumfahrt-Technologie #Crowdfunding #Startups

13. November 2016 | by Silvia Kling

Textil-Upcycling mit Raumfahrt-Technologie

In Deutschland landen jährlich 100.000 Tonnen Klamotten im Müll. Das Startup manaomea gibt ihnen jetzt neues Leben – als Design-Produkte. Weiterlesen

SmartKitchen | Kühlschrank-Lampe Inlight findet alles #Crowdfunding #Startups

29. Oktober 2016 | by Dieter Jirmann

inlight: Kühlschranklampe für alles

Wer sich über fehlendes Licht ärgert, wenn er in dunklen Schubladen und Schränken herumkramen muss, könnte mit inlight glücklich werden: Die LED-Lampe funktioniert nach dem einem ähnlichen Prinzip wie das Licht im Kühlschrank, was bedeutet, dass die sich einschaltet, wenn der Sensor feststellt, dass sich was tut (also zum Beispiel die Schublade aufgezogen wird). Genau so automatisch schaltet sie wieder ab (es gibt aber auch eine manuelle Steuerung). Weiterlesen

Schwedisches Elektroauto Uniti geht durch die Decke #Crowdfunding #Startups #ecars

18. Oktober 2016 | by Alex Reiger

Schwedisches Elektroauto Uniti Sweden - Ingenious EV

Das schwedische Elektro-Stadtauto Uniti hat eine Crowdfunding Kampagne bei FundedByMe öffentlich gestartet und binnen weniger Stunden über 60 Prozent des Zielbetrags einsammeln können.

Das Startup entwickelt ein elektrisches Stadtauto, basierend auf Open-source Methodik, ganzheitlicher Nachhaltigkeit und futuristischer Benutzerfreundlichkeit. Weiterlesen

SmartHealth | iKeyp: Medikamente im Tresor #Crowdfunding #Startups

18. Oktober 2016 | by Dieter Jirmann

iKeyp: Medikamente im Tresor

Medikamente sind oft eine zweischneidige Sache: Denjenigen, denen sie verschrieben wurden, helfen sie; wer sie versehentlich einnimmt, kann in eine brenzlige Lage kommen. Weiterlesen

LIVALL: Hightech-Fahrradhelm für alle Fälle #Crowdfunding #Startups

17. Oktober 2016 | by Dieter Jirmann

LIVALL: Fahrradhelm für alle Fälle

Eigentlich gibt es nicht viel mehr zu sagen als schon bei der ersten Generation, zu der auf 11tech schon alles zu lesen war.

Die Änderungen liegen im Detail: Die neue Version des Helms ist leichter und bietet Verbesserungen bei Benutzerfreundlichkeit und technischer Verlässlichkeit. Es wird also weiter an dem Produkt gearbeitet, und da es bisher erfolgreich war, dürfte ei Engagement bei der Kampagne relativ risikofrei sein. Weiterlesen