smartphoen recycling

Wer hätte ds gedacht: In ausrangierten Smartphones steckt jede Menge brauchbare Technik drin, die sich von Makern sinnvoll nutzen lässt – etwa als Display, Maschinensteuerung oder Multifunktions-Sensor für eigene Projekte. Weiterlesen

Studie Batterie Recycling

Kaum zu glauben aber leider wahr: Nur jede zweite in Deutschland gekaufte Gerätebatterie wird von Verbrauchern zur Verwertung zurückgegeben. Die Quote betrage 47 Prozent, wie die Stiftung Gemeinsames Rücknahmesystem Batterien (GRS) mitteilte. Weiterlesen

Greenpeace hat den US-Technologieriesen Apple , Facebook und Google gute Noten beim Einsatz erneuerbarer Energien bescheinigt. Mit 83 Prozent genutztem Strom aus regenerativen Quellen belege Apple dabei das dritte Jahr in Folge den Spitzenplatz in der Rangliste, teilte die Umweltschutz-Organisation heute mit. Weiterlesen

EcoHelmet faltbarer-Fahrradhelm

EcoHelmet: Der faltbare Fahrradhelm räumt Design-Award ab

Die Studentin Isis Shiffer aus New York hat den diesjährigen James Dyson Award mit ihrer Erfindung EcoHelmet gewonnen. EcoHelmet ist ein faltbarer, recycelbarer Fahrradhelm und ist für den Einsatz bei Leihrädern gedacht. Weiterlesen

Textil-Upcycling mit Raumfahrt-Technologie

In Deutschland landen jährlich 100.000 Tonnen Klamotten im Müll. Das Startup manaomea gibt ihnen jetzt neues Leben – als Design-Produkte. Weiterlesen

Solar Impulse 2 Solar-Flugzeug

Der Solarflieger „Solar Impulse 2“ hat seine Weltumrundung erfolgreich beendet. Pilot Bertrand Piccard landete am Dienstagmorgen in Abu Dhabi. Am Sonntag war der Flieger in Kairo zur letzten der insgesamt 17 Etappen aufgebrochen. Das Solar-Flugzeug war im März 2015 in Abu Dhabi zur Weltumrundung gestartet. Der Abschluss der Weltumrundung war eigentlich für den vergangenen Juli geplant gewesen.

Kühne Piloten im Solar Impulse 2 Weiterlesen

GeekRides: Der Scrooser kommt #Startups

8. Juli 2016 | by Sachiyo Tanaka

 SCROOSER elektrobetriebenen Tretroller

Here we go, Leute: der SCROOSER kommt endlich. Schon vor einer ganzen Weile haben wir dieses geekige Gefährt angekündigt nun ist das Fahr-Ding mit den besonders breiten Schlappen und der außergewöhnlichen Rahmen-Geometrie verfügbar.

Sein Inneres überzeugt durch „Impulsantrieb“: Sprich man tritt sich mit dem Fuß am Boden ab, so löst man den Impuls aus und wird durch den eingebauten Elektromotor unterstützt. Man beschleunigt auf bis zu 25 km/h.

SCROOSER elektrobetriebenen Tretroller Weiterlesen

Living Things - Mikroalgen liefern Licht und Proteine #Video

Spirulina hat sich bisher mehr einen Namen als Nahrungsergänzungsmittel oder auch Superfood gemacht als durch Einsatz im Interior-Design. Das hat sich geändert, seit die Mikroalge, früher auch „Blaualge“ genannt, Hauptbestandteil einer ungewöhnlich lebendigen Leuchten- und Möbel-Serie der Designer Jacob Douenias und Ethan Frier ist. Weiterlesen

waterlicht-amsterdam-unter-wasser-video

Der niederländische Designer Daan Roosegaarde hat es mit einer 1,6 Hektar großen Installation bei Amsterdam über einem Flutkanal zum Ijsselmeer geschafft, sowohl die großartige Ingenieurleistung des niederländischen Deichsystems als auch die Gefahr der globalen Erwärmung zu visualisieren. Weiterlesen

 H3 Kopfhörer aus Buchenholz von Konohazuk

Das japanische Start-up Konohazuk will „grünes“ Design mit höchster Klangqualität zusammenbringen und startet mit nachhaltigen Kopfhörern aus Buchenholz. Das Design der Headphones ist japanisch minimalistisch, die Audioqualität soll durch die akustischen Eigenschaften von Holz noch zusätzlich verstärkt werden.

Unternehmensgründer Yuki Iida sucht über Kickstarter nach Unterstützern, die die Produktion der ersten Kopfhörer fördern – und im Gegenzug zum Beispiel ein individuell graviertes Paar zum vergünstigten Preis erhalten.

Weiterlesen