WhatsApp am Steuer – Ungeheuer: 44 % der Autofahrer fummeln beim Fahren am Smartphone

5. Februar 2016 | by Silvia Kling

WhatsApp am Steuer

Kaum zu glauben – aber wahr super beängstigend: Fast jeder zweite Autofahrer kann während der Fahrt die Finger nicht vom Smartphone lassen: 44 Prozent der deutschen Autofahrer lesen einer neuen Studie von Bitkom zufolge beim Fahren SMS oder andere Kurznachrichten wie Whatsapp auf ihrem Mobiltelefon. Weiterlesen

Wikileaks: Julian Assange willkürlich inhaftiert – so UN-Gremium

5. Februar 2016 | by TechFieber.de

 Julian Assange willkürlich inhaftiert
Die UN-Arbeitsgruppe für willkürliche Inhaftierungen ist der Ansicht, dass Wikileaks-Gründer Julian Assange „willkürlich inhaftiert“ wurde. Das teilte das Gremium heute morgen mit. Für die Inhaftierung müsse er von Großbritannien und Schweden entschädigt werden. Die beiden Länder müssten zudem dafür sorgen, dass der Australier sich frei bewegen könne. Weiterlesen

SmartKitchen&Living | iPhone als Küchenwaage nutzen mit 3D Touch #Video

5. Februar 2016 | by Dieter Jirmann

 iPhone: Taugt auch als Küchenwaage

Die iPhones 6s und 6s Plus sind mit einer Technik namens 3D Touch ausgestattet, die eigentlich erfassen soll, wie lange und wie kräftig man auf den Touchscreen drückt, und dann bestimmte Funktionen ausführt. Weiterlesen

SecuriTech | Smarter Sensor „Sleeping Beauty“ sorgt für Sicherheit #Video #Startups

5. Februar 2016 | by Sachiyo Tanaka

 Smarter Sensor Sleeping Beauty sorgt für Sicherheit

Mini-Sicherheitsgerät „Sleeping Beauty“ sichert Fahrzeuge, Wertgegenstände, Eingänge und vieles mehr: Der intelligente Sensor Sleeping Beauty hat die Größe eines Eishockeypucks und wird einfach an einem Objekt, wie Motorrad, Oldtimer, Gepäckstück oder auch an einer Türe angebracht. Sobald das so gesicherte Objekt bewegt wird, wacht der Bewegungssensor auf und verbindet sich mit dem Mobilfunknetz, um die aktuelle Position auf der Smartphone-App des Besitzers zu melden. Weiterlesen

TV-Hersteller Sharp geht wohl an Foxconn

5. Februar 2016 | by TechFieber.de

TV-Hersteller Sharp Foxconn

Vom Apple-Hausfertiger zum globalen TV-Brand: Der taiwanesische Tech-Riese Foxconn hat gute Aussichten auf eine Übernahme des angeschlagenen japanischen Elektronikkonzerns Sharp. Man konzentriere sich auf Verhandlungen mit Foxcoon, sagte Sharps Präsident Kozo Takahashi. Er stellte jedoch vor der Presse klar, dass der iPhone-Auftragsfertiger noch nicht den Vorzug bei den Verhandlungsrechten erhalten habe. Weiterlesen

CamGear | LUUV startet Crowdinvesting-Kampagne #Startups

5. Februar 2016 | by Alex Reiger

Cam Gear | Neues Mini-Schwebstativ solidLUUV  #Crowdfunding

Das Berliner Startup LUUV ist keinesfalls ein Neuling, wenn es um Crowdfunding geht: Bereits auf Indiegogo und Kickstarter konnten sie zwei Crowdfunding-Kampagnen zum Erfolg führen. Zudem wurde LUUV bereits für seine Produkte mehrfach ausgezeichnet: Mit solidLUUV erhielt das Team den „ISPO Product of the Year Award 2015/2016″ und konnte von der CES in Las Vegas den Award für herausragendes Produktdesignfür ultraLUUV mit nach Hause nehmen. Weiterlesen

PhoneDrone Ethos: Drohne fliegt mit Smartphone #Startups

4. Februar 2016 | by Denise Kohmann

PhoneDrone Ethos: Das Smartphone kann fliegen!

Wie, was, wo? Telefon-Drohne? Fliegende Smartphones? Yep, die gibt es sehr wohl. Die PhoneDrone Ethos von der Firma xCraft  funktioniert wie ein Mini-Quadrocopter mit aufgeschnalltem Handy – und ist zum Erfolgsprojekt bei der Crowdfunding-Plattform Kickstarter avanciert und konnte über 300.000 Euro einsammeln.


Weiterlesen

Binary: Laden, speichern, übertragen

4. Februar 2016 | by Dieter Jirmann

Binary: Laden, speichern, übertragen

Binary ist nicht der erste Versuch, in einem Kleingerät diverse Utensilien unterzubringen, die man so im mobilen Alltag braucht – aber es ist eine schöne, kompakte Lösung (wenn auch derzeit nur als Konzept).

Die Idee hinter dem Zweiteiler, der je nach Anwendungsart zusammen gestöpselt oder auseinander genommen wird, ist dabei eigentlich simpel. Weiterlesen

GoPro Absturz: Action-Cam-Spezialist verkauft 30 % weniger

4. Februar 2016 | by Alex Reiger

Über 34 Millionen Dollar Verlust – .Smartphone-Flut setzt der kalifornischen Schönwetter-Firma GoPro massiv zu: Überraschend schwache Quartalszahlen haben den Action-Kamera-Spezialisten GoPro unter Druck gebracht – auch an der Börse. Von Oktober bis Dezember 2015 brachen die Erlöse um satte 31 Prozent im Vergleich zum Vorjahr auf knapp 437 Millionen US-Dollar ein.

GoPro Absturz: Action-Cam
Weiterlesen

Mobilitäts-App Moovit: Leichter Reisen mit Echtzeit-Navigation

3. Februar 2016 | by Denise Kohmann

 Mobilitäts-App Moovit launcht Version 4.7: Update

Die lokale Mobilitäts-App Moovit, die laut Anbieter bereits in über 800 Städten von mehr als 35 Millionen Usern genutzt wird, hat sich eine Frischzellenkur verpasst. Will heissen im Digital-Zeitalter? Die App hat jetzt neue Features: Mit der neuen Version 4.7 für iOS und Android gibt es jetzt Live-Navigation. Weiterlesen