Rückzieher: Nächste Photokina doch erst 2020

3. Dezember 2018 | by TechFieber Redaktion

Rückzieher: Nächste Photokina doch erst 2020

Die Photokina 2019 ist gestrichen – die Imaging-Branche beschließt neuen Startpunkt: Die Veranstalter der Photokina haben sich darauf verständigt, die nächste Photo-Leitmesse nicht wie zunächst geplant im Mai 2019, sondern im Mai 2020 zu veranstalten. Dann werden von Mittwoch, 27.05.2020 bis Samstag, 30.05.2020, wieder alle marktführenden Unternehmen der Imagingbranche in Köln erwartet.

Die Entscheidung, den Start des angekündigten Jahresturnus um ein Jahr zu verschieben, soll allen Beteiligten die Möglichkeit geben, die erfolgreich begonnene Neukonzeptionierung der photokina weiter zu entwickeln und neue Zielgruppen bei Ausstellern und Besuchern zu erschließen, um den Status der Messe als globale Plattform der Foto- und Imaging-Branche auszubauen.

Damit ist noch eine Messe aus dem Kalender 2019 verschwunden. Erst letzte Woche hatte die Messe AG angekündigt, die Cebit in Hannover zu streichen.

Foto: Kölnmesse/Photokina

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , ,

Antwort schreiben