Neues Blackberry KEY2 Smartphone für Schnelltipper

7. Juni 2018 | by Alex Reiger

Totgesagte leben eben doch mal wieder länger: Der Smartphone-Vorreiter BlackBerry ist zurück mit einem neuen Handy namens Key2, dass laut Hersteller die ikonischen BlackBerry Standards um neue Features wie einer Dual-Kamera, einer noch intelligenteren Tastatur und einer verbesserten Kontrolle privater Daten erweitern soll.

BlackBerry gehört inzwischen zur Firma TCL Communication, die nun verspricht, mit dem BlackBerry KEY2 offiziell das fortschrittlichste BlackBerry Smartphone der Welt zu bringen. Das Key2  Smartphone verfügt über eine noch bessere physikalische BlackBerry Tastatur und ist mit den besten Sicherheits- und Datenschutzanwendungen von BlackBerry Limited ausgestattet.

Außerdem bietet es als erstes BlackBerry Smartphone seiner Art eine ganze Reihe von neuen Funktionen. Mit dem neuesten Betriebssystem Android 8.1 Oreo ist das BlackBerry KEY2 das erste BlackBerry Smartphone mit einer Dual-Kamera.

Zu den Neuheiten gehört auch die Einführung des Speed Key, einer universellen Taste, die es ermöglicht, von überall auf dem Gerät jederzeit auf die Anwendungen, Kontakte und Funktionen zuzugreifen, die am häufigsten verwendet werden.

Das BlackBerry KEY2 wird Unternehmensangaben zufolge noch im Laufe diesen Monats weltweit zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 649 Euro erhältlich sein.

Mehr bei TechFieber zum Thema: , ,

Antwort schreiben