Wavemaster TWO Pro: Schicker Regal-Lautsprecher mit Wumms #SoundsGreat

7. Dezember 2017 | by Silvia Kling

 Neuer Wavemaster TWO Pro Lautsprecher mit Bluetooth

Sounds great, looks great: Die „TWO“ Familie aus dem Hause wavemaster hat Zuwachs erhalten. Mit dem neuen TWO Pro stößt der Hersteller dabei in höhere akustische Sphären vor und will so manchen gestandenen Aktivlautsprecher der hochpreisigen Konkurrenz das Fürchten lehren.

An seinem Äußeren ist das neue Modell direkt als Abkömmling der TWO Baureihe zu erkennen, das gilt natürlich ebenso für die Verarbeitungsqualität, die auch kritischen Blicken problemlos standhalten kann. Optisch besticht der Neuling durch eine matte Lackierung, die in den klassischen Farben “White“ und “Stone Grey“ das massive Gehäuse veredelt.

wavemaster pro lautsprecher

Membran aus Kevlar zum Einsatz

Der durchaus schicke Regal-Lautsprecher weist laut Hersteller genügend Volumen auf, um auch in größeren Räumlichkeiten akustisch das nötige Maß an Durchsetzungsfähigkeit an den Tag zu legen.

Als Tief/Mitteltöner kommt im TWO Pro ein 160 Millimeter messendes Exemplar mit einer ultraleichten und dennoch steifen Membran aus Kevlar zum Einsatz, während der Hochtonbereich von einer 28 Millimeter Seidenkalotte abgebildet wird. Für die nötige Leistung sorgt ein von wavemaster neuentwickelter Zweikanalverstärker, der mit einer Ausgangsleistung von 2x 55 Watt (RMS) genügend Reserven für ein gehobenes Lautstärkeniveau besitzt.

Integriertes Bluetooth-Modul

Das integrierte Bluetooth-Modul empfängt hochwertige Audiosignale mittels A2DP Standard (unterstützt aptX und SBC) und ist zu allen Geräten ab Bluetooth 2.1 kompatibel.

Preise und Verfügbarkeit

Der wavemaster TWO Pro ist ab sofort in den Farben White und Stone Gray zu einer UVP von 549 Euro im Handel erhältlich.

 

Mehr bei TechFieber zum Thema: , ,

Antwort schreiben