Ups: Spiegel Online ist offline – aber kein Hack

28. März 2017 | by TechFieber Redaktion

Spiegel Online offline
Spiegel Offline: Das Webangebot von Spiegel Online ist seit Stunden nicht erreichbar, offenbar gibt es Server Probleme. Statt auf spiegel.de veröffentlicht die Redaktion nun Artikel auf Sozialen Medien wie Facebook, wie Fabian Reinbold via Twitter mitteilt.

Wegen eines Fehlers bei einem Dienstleister wirft spiegel.de seit etwa 6.30 Uhr eine Fehlermeldung. Auch Apps und Feeds sind betroffen.

Die Redaktion nutzt zwischenzeitlich die sozialen Medien, um die Leser zu informieren.

Der SPONAbleger Bento.de funktioniert.

Mehr bei TechFieber zum Thema: , ,

Antwort schreiben