GadgetStyle | B&O PLAY: Neue Beoplay FS17-Kopfhörer-Kollektion

17. März 2017 | by Denise Kohmann

Beoplay FS17- kopfhörer Kollektion

Sounds great – looks even better: Die Bang&Olufsen-Schwestermarke B&O PLAY hat ihre neue Beoplay Frühjahrs-/Sommer-Kollektion 2017 präsentiert. Sie bietet eine erfrischende Farbpalette inspiriert durch Mode- und Design-Trends.

kopfhoerer-Beoplay-H9

Die Kollektion ist ab dem 16. März 2017 verfügbar und umfasst In-Ear-Kopfhörer, On-Ear-Kopfhörer und Lautsprecher, die allesamt aus authentischen und hochwertigen Materialien gefertigt sind – sprich: Ideale Begleiter für den Start in den Frühling 2017.

Die Beoplay Frühjahrs-/Sommer-Kollektion 2017 beinhaltet folgende Produkte:

  • Beoplay H4 – Der neue Archetyp im Segment der kabellosen Kopfhörer verkörpert ein klares und zeitgemäßes Design von Jakob Wagner. FS17 Farben: Tangerine Grey, Sand Grey and Charcoal Grey.
  • Beoplay H5 – Der hochwertige, ultraportable und kabellose In-Ear-Kopfhörer wurde für Musik-Liebhaber entworfen, die einen aktiven Lebensstil pflegen. FS17 Farben: Charcoal Sand.
  • Beoplay A1 – Das kleinste und abenteuerlustigste Mitglied in der Familie der tragbaren Bluetooth-Lautsprecher im wunderschönen Design von Cecilie Manz. FS 17 Farben: Tangerine Red, Sand Stone and Charcoal Sand.
  • Beoplay A2 Active – Ein staub- und spritzwassergeschützter tragbarer Bluetooth-Lautsprecher entworfen von Cecilie Manz. Die beiden stylischen, reißfesten Trageriemen sind von NATO-Uhrenarmbändern inspiriert und aus gewobenem Polyamidfasermaterial gefertigt. FS17 Farben: Charcoal Sand.

Die unverbindliche Preisempfehlung der Kollektion liegt für den Beoplay H4 bei 299 Euro, für den Beoplay H5 bei 249 Euro, für den Beoplay A1 bei 249 Euro und für den Beoplay A2 Active bei 399 Euro.

Link: www.beoplay.com/collection

Mehr bei TechFieber zum Thema: , ,

Antwort schreiben