Tech-Toys | UBTECH Robotics TankBot: Jimu Robot mit Kettenantrieb und Infrarotsensor

15. Dezember 2016 | by TechFieber.de

ubtech-robotics-tankbot-1

Cleverer neuer TankBot mit Infrarotsensor kann Hindernissen ausweichen und sogar Gegenstände transportieren: UBTECH Robotics, Hersteller der humanoiden Roboterserie Alpha, hat heute den neuen TankBot vom Stapel gelassen.

Der neuste Zuwachs zur Jimu Robot Familie ist ein interaktives und programmierbares Baukastensystem, das Kinder und Jugendliche spielerisch an wichtige MINT-Themen heranführen soll – sprich Berufe aus den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik.

TankBot ist der erste Jimu Robot mit Kettenlaufwerk für beispiellose Beweglichkeit. Zudem besitzt TankBot einen Infrarotsensor, mit dem er Hindernisse umfahren und Gegenstände transportieren kann.

ubtech-jimu-robot

TankBot kostet rund 160 Euro.

Das Jimu Robot TankBot Kit beinhaltet alle Teile und Servomotoren, um TankBot oder eigene Designs zu bauen. Mit der kostenlosen Jimu Robot App wird der Roboter gesteuert und programmiert. Zudem bietet die App für Apple-Geräte eine Schritt-für-Schritt-Bauanleitung in 3D mit Zoom-Funktion und 360°-Ansicht.

TankBot bietet eine große Auswahl an vorprogrammierten Bewegungen und Choreografien, lässt sich aber auch ganz einfach selbst programmieren. Die Programmierung erfolgt über eine PRP (Pose, Record, Play) -Funktion oder über Drag-and-Drop Blockly Coding. Die App bietet zudem ein digitales Control Pad, um Jimu fernzusteuern.

Roboter-Kreationen zum Teilen

Nutzer können ihre eigenen Roboter-Kreationen und Programmierungen in der weltweiten Jimu Community teilen und kommentieren.

Die App für iPhone, iPad und iPod Touch ist kostenlos und exklusiv im App Store erhältlich. Der TankBot selbst kostet 160 Euro – z.B. im Apple Store.

 

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , ,

Antwort schreiben