Apps | Call Butler setzt sich geduldig in die Warteschleife

28. April 2016 | by Denise Kohmann

Smartphone

In der Warteschleife hängen und Hotline-Gedudel rauf und runter hören kostet Zeit und zerrt ganz schön an den Nerven. Auch dafür gibt es mittlerweile eine App. Die nennt sich Call-Butler und nimmt uns das lästige Rumgewarte ab.

Erst wenn die Verbindung zustande gekommen ist, wird das Gespräch auf das eigene Telefon weitergeleitet. Der Clou: Bis man abhebt, erhält der Mitarbeiter der Hotline die Information, dass er verbunden wird und hört Musik. Nutzer müssen nur über die App die Hotline auszuwählen. Über 250 Hotlines stehen bereits zur Verfügung.

Die App für Android und iOS ist kostenlos, die ersten zehn Anrufe auch. Danach werden – wenn der Service gefällt und der Anruf erfolgreich war – 50 Cent pro Verbindung fällig.

+Links: Call Butler iOS | Anroid

Mehr bei TechFieber zum Thema: , ,

Comment (1)

  1. Robert sagt:

    Im Playstore ginbts eine Fehlermeldung!

Antwort schreiben