Mobile | Neues HTC 10 Smartphone Flaggschiff kostet 699 Euro

13. April 2016 | by Alex Reiger

Das neue Flaggschiff von HTC - Zu höchster Perfektion geformt

Der taiwanesische Mobile-Riese HTC schickt sein neues HTC 10 Smartphone ins Rennen. Eigenabgaben zufolge hat der Konzern ein ganzes Jahr an seinem neuesten Flaggschiff-Smartphone mit Android gefeilt. Das neue HTC-Premium-Smartphone will dabei insbesondere mit einem schicken Metall-Design, einer hochwertigen Kamera und besonders gutem Klan gegen Rivalen wie Apple iPhone 6 oder Samsung Galaxy S7 punkten.

 HTC-10 Smartphone

Kamera mit Bildstabilisator 

Das HTC 10 bietet laut Hersteller die derzeit beste am Markt verfügbare Smartphone-Kamera. Mit optisch stabilisierten und größeren f/1,8-Objektiven – weltweit erstmals auf der Haupt- und Frontkamera, neuen und größeren Sensoren, 12 Millionen UltraPixel der neuesten HTC-Generation (1,55 µm pro Pixel), schnellerer Laser-Autofokussierung der Hauptkamera sowie die Weitwinkellinse und der Bildschirmblitz der UltraSelfie-Frontkamera soll das Smartphone auch bei geringem Licht scharfe, hochauflösende Fotos machen, egal ob man selbst vor oder hinter der Kamera steht.

Die Kamera ist innerhalb von nur 0,6 Sekunden aufnahmebereit und verfügt über einen Laser-Autofokus der zweiten Generation. Fokussierte Aufnahmen auch im schnellen Arbeitsmodus, ja sogar im Burst-Modus, gehören zu den Highlights.

All diese Funktionen lassen sich über den Pro-Modus aufrufen, der erweiterte Optionen für erfahrenere Fotografen (z. B. Aufnahmen im RAW-Format) bietet.

Guter Klang

Und nicht nur bei der Bildgebungsqualität will dieses Smartphones herausstechen, denn das HTC 10 verbindet 4K-Videofunktionalität mit einer 24-Bit Hi-Res-Stereo-Aufnahmefähigkeit, die laut HTC 256-fach mehr Details als herkömmliche Smartphones über einen doppelt so großen Frequenzbereich als bisher aufzeichnet.

Das HTC 10 eignet sich dank Hi-Res-Audio-Zertifizierung für Audiophile und Musikliebhaber. Seine Technik ist darauf ausgerichtet, Musik ganz im ursprünglichen Sinne des Künstlers wiederzugeben. Der Kopfhörerverstärker bietet zweimal höhere Leistung als herkömmliche Kopfhörerverstärker.

Die Option zum Wechsel von 16-Bit nach 24-Bit und die hochpräzise Digital/Analog-Wandlung ergänzen sich wunderbar und sorgen für zehnmal geringere Verzerrung als bei Konkurrenzprodukten und eine unschlagbar gute Audio-Performance.

Preise und Verfügbarkeit

Das neue HTC 10 Smartphone kommt in drei Farbvarianten auf den Markt: Carbon Grey, Glacier Silver und Topaz Gold.

Das HTC 10 ist ab Anfang Mai in Deutschland, Österreich und der Schweiz zu einer UVP von 699,- Euro bzw. CHF 749,- erhältlich.

+ Link: HTC 10

Mehr bei TechFieber zum Thema: , ,

Antwort schreiben