TechSpots | Völlig schwerelos: OK Go – Upside Down & Inside Out

OK Go - Upside Down & Inside Out

Die amerikanische Kultband „OK-Go“ ist seit Jahren berühmt-berüchtigt dafür, ihre Musikvideos auf ungewöhnliche Weise zu inszenieren. Nun hat sich das Quartett aus Chicago mal wieder selbstübertroffen – die vier Jungs testen die Tanzbarkeit in der Schwerelosigkeit. Denn: Der Dreh zu dem Song „Upside down & Inside out“ fand in kompletter Schwerelosigkeit statt – sehr lustig auch zu sehen, was mit Laptops und sonstigen Tech-Gadgets in der Schwerelosigkeit passiert …

Das Video ist interessanterweise in einem Durchgang ohne Schnitt gedreht.

+ Links: Engadget | Horizont

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.