Mehr Speicher fürs iPhone: ADATA Card Reader für Apple Lightning Anschluss

1. Februar 2016 | by Alex Reiger

ADATA stellt Card Reader mit Lightning Anschluss vor

Kleiner Adapter, große Wirkung. Speichererweiterung für Apple-iPhone & Co. mit zwei-Wege Datenübertragung und SD- bzw. microSD-Karten-Steckplatz: Der taiwanesische Gadget-Zubehör-Hersteller ADATA Technology hat einen Kartenleser mit Lightning Anschluss für Apple iOS-Geräte (iPhone, iPad/ iPod) vorgestellt.

Das Produkt ist MFi zertifiziert und verbindet sich mit Apple-Geräten über die Lightning Schnittstelle und sorgt damit für eine komfortable Verbindung und eine zusätzliche Speichererweiterung mit SD und microSD-Karten.

Es ist das erste Peripheriegerät in seinem Segment mit einer Zwei-Wege-Datenübertragung inklusive der Kombination von SD und microSD auf einem Reader.

Während bestehende Kartenleser mit Lightning-Anschluss nur Daten von Karten an Geräte importieren – also in eine Richtung – unterstützt ADATA sowohl den Import als auch den Export.

Dadurch können Inhalte zum und vom Reader auf iPhone, iPad und iPod transportiert werden, denn durch die SD und microSD-Slots ist eine universelle Kompatibilität mit den weltweit beliebtesten Speichermedien gewährleistet.

Unabhängig davon ist diese Art der Speichererweiterung für iOS-Geräte sehr kostengünstig, da die Benutzer vorhandene Karten verwenden können anstatt proprietärer Erweiterungskarten oder zusätzliche Hardware erwerben zu müssen.

Content-Management per App

ADATA hat zudem eine spezielle App für den Kartenleser entwickelt die laut Hersteller müheloses Content-Management und Medien-Wiedergabe ermöglichen soll – auch wenn die App nicht mit dem Internet verbunden ist.

Verfügbarkeit und Preise

Der ADATA Lightning Card Reader ist u.a. online über Amazon, Alternate, Computeruniverse, Conrad oder Otto erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt 66 EURO.

+ Link: ADATA Lightning Card Reader

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , ,

Antwort schreiben