Plattenspieler Sony PS-HX500 bringt Vinyl zum Singen

29. Januar 2016 | by Alex Reiger

Der neue Premium-Plattenspieler von Sony bringt Vinyl zum Singen

Allen Digitalisierungs-Trends zum Trotz: Das gute alte Vinyl hält sich nicht nur hartnäckig, sondern findet auch anno 2016 immer neue Anhänger. Deshalb hat Sony mit dem Sony PS-HX500 (kostet ab 500 Euro und soll ab Mai 2015 im Handel sein) einen neuen Plattenspieler konstruiert. Sony macht es damit Rivale Panasonic nach, der jüngst ja das Revival der legendären Technics SL-1200-Serie angekündigt hat. 

Der neue Sony Plattenspieler kommt mit einem Aluguss-Teller, Riemenantrieb und Phono-Vorverstärker. Aber auch ein USB-Ausgang, der hochauflösende 24-Bit-Signale ausgeben können soll, ist als digitales Zugeständnis vorhanden – falls jemand seine Platten digital ausspielen oder in Dateiform sichern möchte, wozu auch eine Software mitgeliefert wird.

Neuer Plattenspieler Sony PS-HX500

Der Sony PS-HX500 ist ohen Frage ein Gerät für Musikliebhaber: Er behandelt Schallplatten mit dem Respekt, den sie verdienen. Vom neu entwickelten Tonarm über den Druckguss-Plattenteller bis hin zum Sockel wurde laut Hersteller jede Komponente sorgfältig auf Klangqualität zugeschnitten.

Der gerade Tonarm, bei dem die Nadelspitze in der Mittelachse sitzt, soll eine besonders gute Stereobalance gewährleisten. Außerdem verfügt der Arm über eine integrierte runde Headshell, die Resonanzen minimiert und dadurch die Klangwiedergabe verfeinert. Ein Anti-Skating-Mechanismus gehört ebenso zum Tonarm-Aufbau wie ein Cueing-System.

Der neue Premium-Plattenspieler von Sony bringt Vinyl zum Singen

Vinyl-Sound für unterwegs 

Der PS-HX500 von Sony ist laut dem CE-Riesen aus Japan der weltweit erste Plattenspieler, der Double-Rate- und Single-Rate-DSD (5,6 MHz/1 Bit, 2,8 MHz/1 Bit) unterstützt – ein leistungsfähiges Audioformat, das die Musik ebenso präzise wie naturgetreu wiedergibt.

Bei der Analog-Digital-Umwandlung steht ein Spektrum an Dateiformaten zur Verfügung, das von WAV über High-Resolution Audio mit höherer Bitrate und Abtastfrequenz bis hin zu Double-Rate-DSD reicht.

Preise und Verfügbarkeit
Der Sony PS-HX500 kostet 499,00 Euro UVP; Verfügbarkeit: ab Mai 2016

+ Link: Sony

Mehr bei TechFieber zum Thema: , ,

Antwort schreiben