ActionCams | Nikon KeyMission 360 Action-Kamera greift GoPro & Co. an #Video #CES

8. Januar 2016 | by Denise Kohmann

Nikon steigt mit umfassendem Angebot in Action-Kamera-Markt ein

Es war eigentlich nur eine Frage der Zeit: Jetzt endlich gibt auch Nikon den Einstieg in den Markt für Action-Kameras bekannt. Bei der CES in Las Vegas, zeigt der Foto-Riese aus Japan mit der KeyMission 360 seine erste kompakte Action-Kamera, mit der sich 360° Videos in 4K UHD aufzeichnen lassen.

KeyMission 360 Action-Kamera mit 360°-Videoaufzeichnungsfunktion

Die KeyMission 360 verfügt über zwei gegenüberliegend platzierte Objektive mit je einem eigenen Bildsensor, deren Bilder in der Kamera zu einem einzigen realistischen 360°-Bild in hoher Auflösung zusammengefügt werden.

Die Kamera ist ohne zusätzliches Gehäuse bis zu 30 m Tiefe wasserdicht und zudem sehr stabil und beständig gegenüber Staub, Stößen und Frost. Ein elektronischer Bildstabilisator kann bei der Wiedergabe softwareseitig zugeschaltet werden.

Die KeyMission 360 wurde so konstruiert, dass sie den Herausforderungen, mit denen sich Action-Kameras bei anspruchsvollen Outdoor-Aktivitäten konfrontiert sehen, mit Leichtigkeit gerecht wird.

Nikon steigt mit umfassendem Angebot in Action-Kamera-Markt ein

Die KeyMission 360 – das erste Modell aus der neuen Action-Kamera-Serie von Nikon – sowie spezielle Zubehörartikel werden in diesem Frühjahr erhältlich sein. Leider wurde noch kein Preis der KeyMission 360 Action-Kamera genannt.

+ Link: Nikon KeyMission 360

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , ,

Antwort schreiben