RealGeekStuff | Tödliches Licht: Star Wars Todesstern Lampe

4. Januar 2016 | by Dieter Jirmann

Tödliches Licht: Todesstern oder Borg?

An und für sich soll Licht eher was Anheimelndes, Wärmendes haben – muss aber nicht. Man könnte sich auch den Todesstern aus Star Wars oder einen Borg-Würfel aus Star Trek ins Zimmer stellen.

Tödliches Licht: Todesstern oder Borg?

Die können dann in 16 verschiedenen Farben und verschiedenen Varianten (Blinken, Stroboskop, Dimmen) vor sich hinleuchten (Einstellung per Fernbedienung) und ihren Besitzer in die Stimmung für Welt(raum)eroberungspläne versetzen, so man für so etwas empfänglich ist.

Und natürlich 199 Dollar in der Tasche hat, die man für so ein gutes Stück jeweils hinlegen muss.

+ via nerdapproved.com

Mehr bei TechFieber zum Thema: , ,

Antwort schreiben