Auto-Gadgets | Kfz-Ladegerät Belkin Valet: iPhone iPad schonend Laden mit Smartchip-Technologie #Video

13. November 2015 | by Alex Reiger

 Kfz-Ladegerät Valet von Belkin, iPhone

Zubehör-Spezialist Belkin hat ein neues Kfz-Ladegerät im Programm: Das „Belkin Valet“ ist laut Hersteller ein speziell für Apple-Gadgets entwickeltes Auto-Ladegerät, das einen „optimalen Ladevorgang“ für iPhone, iPod und iPad durch integrierte Smartchip-Technologie verspricht. Will heissen: Der neue Ladeadapter schont die Akkus der iGadgets, indem der Valvet automatisch die ideale Leistung zum Laden der Geräte ermittelt – leider hat das seinen Preis: Der Belkin Valvet kostet 80 bzw. 100 Euro.

Das Belkin Valet lädt mit 1,2 V für iPhone und bis zu 2,4 V für iPad. Das „Dual“-Modell des Valet, das über zwei Anschlüsse für einen Gesamtstrom von 4,8 V verfügt, ermöglicht ein schnelles Aufladen mit bis zu 1,2 V für iPhone und bis zu 2,4 V für iPad, wobei zwei iPads gleichzeitig geladen werden können. Hierdurch werden die Geräte gleichzeitig vor Beschädigungen durch zu hohe Ströme und Spannungen geschützt.

Das Kfz-Ladegerät Valet besteht aus Aluminium und Edelstahl und lässt sich in jede 12 V Zigarettenanzünder-Buchse stecken.

Das Belkin Valet Kit enthält ein Ladegerät mit einem oder zwei Geräte-Anschlüssen, ein 1,20 m langes Lightning-Kabel, einen Magneten zum Befestigen und eine Tasche aus Leder zur Aufbewahrung.

 

 Kfz-Ladegerät Valet von Belkin, iPhone

Preise und Verfügbarkeit:
Das Kfz-Ladegerät Valet und das Dual-Kfz-Ladegerät Valet sind ab sofort auf belkin.com, in den Apple Verkaufsstellen und Apple.com zum empfohlenen Verkaufspreis von 79,99 Euro bzw. 99.99 Euro (unverbindliche Preisempfehlungen des Herstellers) erhältlich.

+ Link: Belkin

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , ,

Antwort schreiben